Bitte warten
0 63 73 - 81 17 28
Wir beraten Sie gerne!
Weitere Veranstalter:
Städtereisen:
Weitere Infos:

Marco Polo Reisen - Taiwan - Südkorea: Schätze Ostasiens

Angebotsnummer 186587
Schon die portugiesischen Entdecker schwärmten von Taiwan, der „Ilha Formosa“, als wunderschöne Insel. Überzeugen Sie sich davon in der Taroko-Schlucht oder beim Blick über den Sonne-Mond-See. Auch das moderne Gesicht mit Wolkenkratzern und Einkaufstempeln kann sich sehen lassen. Südkorea, das Land der Morgenstille, beeindruckt mit alten Königspalästen, traditionellen Dörfern und pulsierenden Märkten. Lassen Sie sich mitreißen von der Lebenslust der Metropole Seoul!

 
  • Taipei und Seoul
  • Sonne-Mond-See und Taroko-Schlucht
  • Gyeongbokgung-Palast und Haeinsa-Tempel
  • Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug HSR
  • Linienflüge mit Asiana Airlines

 

Verlauf:

1. Tag: Flug nach Asien

Abends Linienflug mit Asiana Airlines von Frankfurt nonstop nach Seoul (Flugdauer ca. 10,5 Std.)

2. Tag: Willkommen in Taiwan
Mittags Landung in Seoul und Weiterflug mit Asiana Airlines nach Taiwan. Ihr Scout erwartet Sie am Flughafen von Taipei und begleitet Sie zum Hotel. Am Abend bringt Sie der Aufzug des Taipei 101 in wenigen Sekunden in den 89. Stock. Vom Aussichtsdeck überblicken Sie die ganze Stadt. Kulinarische Einstimmung auf die nächsten Tage gibt`s bei dampfenden Dim Sum. A

3. Tag: Entdeckertag
Freier Tag für eigene Erkundungen. Oder Sie begleiten Ihren Scout auf City Tour (gegen Mehrpreis, Ausflugspaket): Im Nationalen Palastmuseum staunen Sie über die Schätze – mehr als 600000 Exemplare chinesischer Kunst, die Chiang Kai-Shek aus den Kaiserpalästen Chinas auf die Insel bringen ließ. Danach geht's zum Märtyrerschrein und zur Residenz der Familie Lin aus dem 19. Jahrhundert, umgeben von einem imposanten Garten. In der Chiang-Kai-shek-Gedächtnishalle erfahren Sie mehr über die Geschichte Taiwans, im Longshan-Tempel über die Welt des Glaubens. Abends mischen Sie sich auf dem Shilin-Nachtmarkt unters Volk. F

4. Tag: Taiwans Canyon
Heute fahren Sie entlang der Ostküste zum Taroko-Nationalpark. Die atemberaubende Taroko-Schlucht zählt zu den größten Naturwundern der Erde. Sie besuchen den Schrein des Ewigen Frühlings und die Schwalbengrotte, in der gewaltige Felswände gen Himmel ragen. Entlang der kurvigen Straße mit spektakulären Ausblicken fahren Sie nach Hualien. Wer am Abend noch Lust zum Bummeln hat, erkundet den lokalen Nachtmarkt. F

5. Tag: Am Sonne-Mond-See
Auf dem East-West-Cross-Island-Highway überqueren Sie das zentrale Bergmassiv. Stopp am Wuling-Pass fürs Beweisfoto in windigen 3275 m Höhe. Der glasklare Sonne-Mond-See ist umgeben von steil bewaldeten Abhängen, die sich ins Wasser ergießen. Der Wenwu-Tempel zeugt vom Pragmatismus der Taiwaner: Hier werden neben Konfuzius auch daoistische Götter verehrt – eine der Gottheiten wird schließlich die Gebete erhören. Sie genießen den Ausblick und unternehmen eine Bootsfahrt auf dem See. F

6. Tag: Koloniales in Tainan
Erhaschen Sie einen letzten Blick auf den See, der bei Sonnenaufgang besonders schön glitzert, bevor Sie sich auf den Weg nach Tainan begeben. Über 300 Tempel bescheren der einstigen Inselhauptstadt den Beinamen „Stadt der Tempel“. Ein Fort erinnert an die früheren Herrscher, und im wohl ältesten Konfuzius-Tempel des Landes erzählt Ihnen Ihr Scout von der Lehre des Weisen. Zum Abendessen gibt’s traditionelle Nudelsuppe in einem alteingesessenen Lokal. F/A

7. Tag: Auf nach Südkorea
Am Morgen Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug HSR von Tainan nach Taoyuan und kurzer Bustransfer zum Flughafen von Taipei. Linienflug mit Asiana Airlines nonstop nach Seoul mit Ankunft am frühen Abend. Ihr koreanischer Scout nimmt Sie gleich mit zur Aussichtsgalerie des N Seoul Tower auf dem Berg Namsan. Von hier oben bekommen Sie einen Überblick über die Ausmaße der Metropole. Im Anschluss geht es zum Hotel. F

8. Tag: Seoul – Koreas Herzstück
Auf dem Weg zum prächtigen Gyeongbokgung-Palast passieren Sie das „Blaue Haus“, Sitz des Staatspräsidenten. Im Nationalen Folkloremuseum sehen Sie Nachbauten historischer Gebäude aus dem ganzen Land. Der Namdaemun-Markt ist Koreas größter Markt und lädt zum ausgiebigen Shoppen ein. Freie Zeit am Nachmittag. Oder Sie erkunden mit Ihrem Scout (gegen Mehrpreis, Ausflugspaket, Mittagessen inklusive) den Gwangjang-Markt und seine kulinarische Vielfalt. Im Viertel Dongdaemun lockt Einkaufsvergnügen, verteilt auf über 20 Malls und Zigtausende Händler. Mehr als 600 Jahre Geschichte und ziegelgedeckte Häuser gibt es im Bukchon-Hanok-Dorf zu bewundern. In Insadong flanieren Sie im ehemaligen Künstlerviertel vorbei an Galerien und Teehäusern. Entspannung gefällig? Ihr Scout kennt die Adressen der besten Spas. F

9. Tag: Heilkräuter und Haeinsa-Tempel
Ihr Weg führt ins Landesinnere in die Region Sancheon, die seit jeher für ostasiatische Medizin bekannt ist. In Donguibogamchon widmet man sich ganz der Gesundheit und dem Wohlbefinden.
Marco Polo Live
Den Kräutern, die am Berg Jirisan wachsen, werden heilende Kräfte nachgesagt. Welche Wirkung die einzelnen Pflanzen haben, erklärt Ihnen Ihr Scout. Probieren Sie es selbst aus und füllen Sie kleine Stoffsäckchen mit den duftenden Kräutern als persönliches Souvenir. Nach dem Mittagessen folgen Sie im Gayasan-Nationalpark dem Ruf Buddhas und lernen im Haeinsa-Tempel die koreanische Variante des Buddhismus kennen, die auf über 80000 hölzernen Druckstöcken verewigt ist. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel in Daegu. F/M

10. Tag: Royales Gyeongju
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Gyeongju – eine Stadt wie ein Freilichtmuseum. Der Tumuli-Park besteht aus einer Ansammlung von Königsgräbern aus der Silla-Zeit. Die Seokguram-Grotte zählt zu den schönsten buddhistischen Schreinen in Asien. Nächster Höhepunkt: der Bulguksa-Tempel mit Steinbrücken und Pagoden. Am Anapji-Teich erholte sich einst die königliche Familie, heute können Sie in der zauberhaften Gartenanlage spazieren. Im Anschluss bestaunen Sie im Nationalmuseum die weltlichen Relikte des 1000-jährigen Silla-Reichs. F

11. Tag: Masken in Hahoe
Die Konfuzius-Akademie in Andong, dem Zentrum des Konfuzianismus in Südkorea, ist umgeben von einer Bilderbuchlandschaft. Im Hahoe-Village scheint die Zeit stehen geblieben zu sein, und noch heute sind zahlreiche der traditionellen Häuser bewohnt. Besonders stolz ist man hier auf die kunstvoll bemalten Holzmasken, die in Hahoe hergestellt werden. Bei einer Vorführung des Maskentanzes lernen Sie das alte Ritual kennen. Am Abend kehren Sie nach Seoul zurück, wo Sie zum Abschiedsessen in einem Restaurant mit Blick auf das nächtliche Lichtermeer Platz nehmen. F/A

12. Tag: Abschied von Asien
Am Vormittag Transfer zum Flughafen Incheon. Mittags Linienflug mit Asiana Airlines nonstop von Seoul nach Frankfurt (Flugdauer ca. 11,5 Std.). Ankunft am frühen Abend. F


F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

 

Im Reisepreis enthalten
 
  • „Rail&Fly inclusive“ zum/vom deutschen Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland
  • Linienflug (Economy) mit Asiana Airlines von Frankfurt über Seoul nach Taipei und zurück von Seoul
  • Linienflug (Economy) mit Asiana Airlines von Taipei nach Seoul
  • Zugfahrt im HSR-Zug in der 2. Klasse von Tainan nach Taoyuan
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 410 €)
  • Transfers, Stadtrundfahrten und Rundreise mit landesüblichen, klimatisierten Reisebussen
  • 10 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in guten Mittelklassehotels
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Deutsch sprechende Marco Polo Reiseleitungen in Taiwan und Südkorea


Und außerdem inklusive
 
  • Dim-Sum-Abendessen in Taipei
  • Nudelsuppen-Abendessen in Tainan
  • Mittagessen in Donguibogamchon
  • Abschiedsabendessen in Seoul
  • Auffahrt auf den Taipei 101 und den N Seoul Tower
  • Bootsfahrt auf dem Sonne-Mond-See
  • Maskentanz-Vorführung in Hahoe
  • Eintrittsgelder (ca. 135 €)
  • Klimaneutrale Bus-/Bahn-/Bootsfahrten durch CO2-Ausgleich
  • Zwei Reiseführer pro Buchung


Zusätzlich buchbare Extras
 
  • Ausflugspaket / 2 Ausflüge  115 €
  • Asiana Airlines-Flüge in der Business-Class ab  2945 €
  • CO2-Ausgleich Flüge (Economy)  46 €

 
Hotels
Ort                                 Nächte               Hotel                                           Landeskategorie
Taipei                            2                         Capital                                        ****
Hualien                         1                         Azure                                           ****
Sonne-Mond-See       1                         Lea Lea Garden Moon Lake   ****
Tainan                           1                         Evergreen                                  ****
Seoul                             2                        Aventree Jongno                       ***(*)
Daegu                           1                         Daegu Grand                            ***(*)
Gyeongju                      1                        Commodore                              ****
Seoul                             1                        Aventree Jongno                       ***(*)
Änderungen vorbehalten
 

Flug
Im Reisepreis enthalten ist der Flug mit Asiana Airlines (Buchungsklasse S/T/V/W) ab/bis: Frankfurt.
Abhängig von der Buchungsklasse sind höhere Zuschläge möglich.


Reisepapiere und Impfungen
Deutsche Staatsbürger benötigen einen mindestens sechs Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass. Impfungen sind nicht vorgeschrieben.


Mindestteilnehmerzahl
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Höchstteilnehmerzahl: 25 Personen
Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Veranstalter bis spätestens am 21. Tag vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten (Näheres siehe Reisebedingungen).


Veranstalter und Reisebedingungen
Veranstalter dieser Reise ist die Marco Polo Reisen GmbH, Riesstr. 25, 80992 München. Der www.studienreisen.de tritt lediglich als Vermittler auf. Die Reisebedingungen des Veranstalters sind im Internet druck- und speicherfähig abrufbar.


Zahlung / Sicherungsschein
Zahlungen sind nur bei Vorliegen des Sicherungsscheines (wird mit der Reisebestätigung versandt) im Sinne des § 651 k Abs. 3 BGB fällig. Bei Vertragsschluss wird eine Anzahlung von 20% des Reisepreises, maximal jedoch 1000 € pro Person, fällig. Der restliche Reisepreis wird am 20. Tag vor Reiseantritt bzw. spätestens bei Erhalt der Reiseunterlagen fällig.


Reiseversicherungen
Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss der Reiseschutz-Pakete der Allianz Global Assistance: z.B. den Reiserücktrittschutz oder das Vollschutz-Paket, bei dem u.a. zusätzlich eine Reise-Krankenversicherung inkl. eines medizinisch sinnvollen Kranken-Rücktransports enthalten ist. Weitere Informationen erhalten Sie mit Ihrer Reisebestätigung.


Klimaneutrale Bus-, Bahn- und Schiffsfahrten
Auch umweltfreundliche Verkehrsmittel belasten das Klima. Deshalb hat Marco Polo Reisen die bei Bus-, Bahn- und Schiffsfahrten entstehenden Treibhausgas-Emissionen (CO2 und andere klimarelevante Substanzen) für alle Reisen klimaneutral gestellt. Konkret geschieht das so: Wir rechnen den Treibhausgas-Ausstoß für jeden zurückgelegten Kilometer in einen Geldwert zum CO2-Ausgleich um und finanzieren damit den Bau von Biogasanlagen in Indien. Von allen Transportmitteln belastet das Flugzeug das Klima am meisten. Falls Sie auch die Treibhausgas-Emissionen Ihres Fluges kompensieren möchten, empfehlen wir Ihnen, diese mit wenigen Klicks einfach zu berechnen und durch eine Spende an ein Klimaschutzprojekt der Studiosus Foundation e.V. zu kompensieren.

 
Teilnehmerzahl min.:  15
Teilnehmerzahl max.:  25

Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
  25.10.2017 -  05.11.2017 
ab 2.795,00 €
  15.11.2017 -  26.11.2017 
ab 2.645,00 €
  29.11.2017 -  10.12.2017 
ab 2.595,00 €


zum Reiseverlauf
Marco Polo Reisen - Taiwan - Südkorea: Schätze Ostasiens
Marco Polo Reisen Fotolia Bild zum Land Taiwan

Fotolia Bild zum Land Taiwan

Fotolia Bild zum Land Taiwan

Koreanischer Tempel

Das Namdaemun - Stadttor

Fotolia Bild zum Land Südkorea

Changdeokgung

Marco Polo Reisen - Taiwan - Südkorea: Schätze Ostasiens Wir beraten Sie gerne zu dieser Reise
unsere Studienreisen und Rundreisen Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: 06373-811728

Seite drucken  

Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte der Texte. Es gelten die aktuellen Ausschreibungen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten. Es gelten die aktuellen Reisebestimmungen des jeweiligen Reiseveranstalters.