Bitte warten
0 63 73 - 81 17 28
Wir beraten Sie gerne!
Weitere Veranstalter:
Städtereisen:
Weitere Infos:

Chamäleon Reise Südafrika

Chamäleon

Südafrika-Regenbogenland ... An seinem südlichen Ende zeigt sich Afrika von einer seiner schönsten Seiten: multikulturell und wunderbar vielfaltig.

Vom 29.11. bis 08.12. hatten 13 Teilnehmer mit Chamäleonreisen Gelegenheit diese faszinierende Region Afrikas selbst einmal hautnah zu erleben. Die zehntägige Reise führte die Gruppe von Kapstadt über Simon's Town und Stellenbosch nach Oudtshooro; weiter ging es über die berühmte Garden Route nach Flettenberg Bay, über Tistikamma-und Addo-Elephant-Nationalpark bis hin zum Kariega Game Reserve.

KinderNeben den touristischen Highlights wie Tafelberg, Pinguinkolonie, Garden Route und einigen Safaris, bot die zehntägige Reise insbesondere auch Gelegenheit, die Besonderheiten einer Chamäleon-Reise einmal selbst zu erleben. Die kleine Gruppengröße von normalerweise maximal 12 Personen war allen bereits bekannt. Dass eine Chamäleonreise aber auch mehr "Erlebnis-" denn "Studienreise" ist, war bisher nicht allen vertraut. Insbesondere auf das Erleben von Land und Leuten und den damit verbundenen nachhaltigen Umgang mit der Region legt der Veranstalter großen Wert.

Dabei werden während der Reise auch die sozialen Projekte besucht, die Chamäleon im Rahmen seiner Stiftung aktiv unterstützt. Entsprechend standen ein Besuch der "Grundschule Amalienstein", von "T-Bag Design" und der Quolweni-Townships ganz selbstverständlich mit auf dem Programm, so dass man einen intensiven Eindruck davon gewinnen konnte, wie die Menschen in Südafrika leben. Besonders in Erinnerung bleiben wird dabei sicherlich auch die Herzlichkeit, mit der die Gruppe überall empfangen wurde.

SafariAber nicht nur Land und Leute sondern ebenso natürlich Flora und insbesondere Fauna machen bei einer Reise nach Südafrika den Reiz einer solchen aus. So begegneten der Gruppe nicht nur die Paviane am Kap der guten Hoffnung und Strauße jeglichen Alters auf der Straußenfarm sondern natürlich auch einige der "Big 5": vier von fünf wurden gesichtet und abgelichtet -lediglich der Leopard wusste sich während der Tage so gut zu verstecken, dass ihn keiner zu Gesicht bekam.
Kein Wunder, dass sich am Ende dieser erlebnisreichen Tour alle einig waren: Das Motto "Die Reise Ihres Lebens" hat sich Chamäleon zu Recht auf die Fahne geschrieben-alle Teilnehmer waren restlos von Land & Leuten, Flora & Fauna, Unterkünften & Essen sowie Reiseleitung & Programm begeistert. Vielen Dank!

 

Video Südafrika vom Kap bis zum Krüger



Studienreisen.de
Vorteile:
Trustedshops Händlerbewertungen