ADAC Reisen - Neuseeland auf eigene Faust

  • RUNDREISE 19 Tage/18 Nächte ab Auckland bis Christchurch
  • ADAC Reisen
  • Veranstalter: ADAC Reisen
  • Angebotsnummer: 206040
  • Reisedauer: 19 Tage
  • Reise Land: Neuseeland
  • Kundenbewertung:
    (3.92 von 5)
  • Keine Gruppenreise
  • ab 1.389,00 €
  • zur Buchungsanfrage
DIE ADAC REISEN EXPERTEN EMPFEHLEN
Neuseelands Straßen laden geradezu zum Autofahren ein: Genießen Sie die rund 8.000 Km lange Küste des Landes, die durch breite Sandstrände, schroffe Klippen und tiefe, dunkle Fjorde besticht. Reisen Sie mit Ihrem Mietwagen individuell und flexibel durch die interessantesten und schönsten Gegenden Neuseelands.

 
Landkarte
Verlauf:

1. Tag: Auckland
Ankunft in Auckland und Übernahme des separat gebuchten Mietwagens am Flughafen in Auckland. Übergabe der Originalunterlagen im Scenic Hotel Auckland***(*) bzw. The Heritage Auckland****. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag: Auckland – Bay of Islands
Über Whangarei fahren Sie nach Norden zur Bay of Islands, die für ihre vielen Sandstrände und Buchten bekannt ist. Sehenswert ist auch das Stadtzentrum von Paihia, gehen Sie ein wenig shoppen oder stärken Sie sich in einem der zahlreichen Restaurants. Ca. 240 km
Standard: Kingsgate Autolodge***
Superior: Copthorne Hotel & Resort Bay of Islands****

3. Tag: Bay of Islands
Tag zur freien Verfügung. Sie haben z. B. Gelegenheit zu einer Schifffahrt durch das Insellabyrinth der Bay of Islands oder einem Ausflug zum Cape Reinga. Mieten Sie alternativ ein Kajak, denn die maritime Tiervielfalt sollten Sie sich nicht entgehen lassen (fakultativ).

4. Tag: Bay of Islands – Auckland
Heute fahren Sie über den geschützten Waipoua Wald mit seinen beeindruckenden Kauri-Baumriesen, die bis zu 2.000 Jahre alt sind, zurück nach Auckland. Auf halber Strecke können Sie sich in Matakohe im Kauri Museum, über den zurückliegenden Raubbau, die Baumriesen und das Leben der früheren Siedler informieren. Ca. 360 km
Standard: Scenic Hotel Auckland***(*)
Superior: The Heritage Auckland****

5. Tag: Auckland – Coromandel-Halbinsel
Die Fahrt geht weiter zur Coromandel-Halbinsel. Wenn Sie möchten, können Sie hier den „Hot Water Beach“ besuchen, bei dem bei Ebbe heißes Quellwasser durch den Sand an die Oberfläche dringt. Ca. 160 km
Std.: Pacific Harbour Motor Inn***
Superior: Grand Mercure Puka Park Resort****

6. Tag: Coromandel-Halbinsel – Rotorua
Sie können entweder direkt nach Rotorua fahren oder einen Abstecher nach Matamata unternehmen, um dort das Hobbiton Filmset zu erkunden (fakultativer Ausflug). Ca. 195 km
Standard: Hotel Ibis Rotorua***
Superior: The Regent of Rotorua Boutique Hotel****(*)

7. Tag: Rotorua
Der Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur Verfügung. Einen Besuch im Thermalgebiet von Te Puia mit einen kochenden Schlammtümpeln und sprühenden Geysiren sollten Sie nicht verpassen (fakultativer Ausflug). Besuch des Rainbow Springs Kiwi Encounter.

8. Tag: Rotorua – Napier
An den Huka-Wasserfällen vorbei geht es weiter nach Taupo. An dem gleichnamigen See werden ruhige Kajakund Segeltouren angeboten (fakultativ). Anschließend geht es nach Napier, dem ältesten Weinanbaugebiet Neuseelands. Genießen Sie Abends bei einem Spaziergang entlang der Marine Parade die Art-déco-Gebäude. Ca. 230 km
Standard: Scenic Hotel Te Pania****
Superior: The Crown Hotel****

9. Tag: Napier – Wellington
Sie fahren über Dannevirke in Richtung Süden. Wie wäre es mit einem Abstecher zum Castle Point an der Ostküste? Die Hauptstadt Wellington liegt inmitten prächtiger Natur und ist Standort des Nationalmuseums „Te Papa“, in dem Sie mehr über die Kultur, Geschichte und Kunst Neuseelands erfahren kann. Ca. 330 km
Standard: West Plaza Hotel***
Superior: Rydges Wellington****

10. Tag: Wellington – Blenheim
Abgabe Ihres Mietwagens am Hafenterminal in Wellington. Sie setzen mit der Fähre über das offene Meer der Cook Strait und die romatischen Marlborough Sounds nach Picton auf die Südinsel über. Hier übernehmen Sie am Hafen einen neuen Mietwagen und fahren anschließend nach Blenheim. Lassen Sie heute Ihren Abend, im Weingebiet der Marlborough-Region, bei einem Glas Wein in einem der guten Restaurants oder Weingüter ausklingen. Ca. 40 km
Std: Scenic Htl.Marlborough***(*)
Sup.: Marlborough Vintners Hotel****

11. Tag: Blenheim – Punakaiki bzw. Greymouth
Die Fahrt geht über St. Arnaud am Rotoiti See durch die Buller Schlucht an die Westküste der Südinsel. Dort erreichen Sie den Paparoa Nationalpark, wo Sie die „Pfannkuchenfelsen“ und „Blow Holes“ von Punakaiki besuchen können. Weiterfahrt zu Ihrem Übernachtungshotel. Ca. 310 km bzw. 330km
Standard: The Ashley Hotel Greymouth***
Superior: Punakaiki Resort***(*)

12. Tag: Punakaiki bzw. Greymouth – Franz Josef
Über Hokitika Fahrt in den Westland Nationalpark mit seinen beeindruckenden Gletschern. Der Franz Josef Gletscher bietet Ihnen ein fantastisches Postkartenmotiv mit Regenwald und den höchsten Bergen Neuseelands im Hintergrund. Ca. 220 km/180 km
Standard: Scenic Hotel Franz Josef Glacier (Graham Wing)***(*)
Superior: Scenic Hotel Franz Josef Glacier (Douglas Wing)***(*)

13. Tag: Franz Josef – Queenstown
Fahrt nach Queenstown über den Haast Pass, entlang der Gletscherseen Hawea und Wanaka und vorbei an der liebevoll restaurierten Goldgräberstadt Arrowtown. Ca. 410 km
Standard: Heartland Hotel Queenstown***
Superior: Heritage Queenstown****

14. Tag: Queenstown
Tag zur freien Verfügung. Queenstown bietet abwechslungsreiche Aktivitäten wie eine Bootsfahrt mit dem Dampfschiff „Earnslaw“, Jetbootfahrten, oder auch Bungy Jumping. Alternativ können Sie mit einer Seilbahn auf den Bob’s Peak fahren. Nutzen Sie doch die rasante Abfahrt der Sommerrodelbahn, nachdem Sie die atemberaubende Aussicht genossen haben, und/oder erkunden Sie die Bergregion auf einem der zahlreichen Wanderwege oder einer der zahlreichen Mountainbikestrecken..

15. Tag: Queenstown – Te Anau
Heute können Sie zum berühmten Milford Sound fahren. Hier haben Sie die Möglichkeit, an einem Schiffsausflug bis fast hinaus auf das offene Meer teilzunehmen. Im Anschluss fahren Sie nach Te Anau. Ca. 410 km
Standard: Kingsgate Hotel Te Anau***
Superior: Distinction Te Anau Hotel & Villas***(*)

16. Tag: Te Anau – Dunedin
Durch reiches, hügeliges Farmland, vorbei an Lumsden, fahren Sie heute nach Dunedin. Die zweitgrößte Stadt der Südinsel mit Goldgräbervergangenheit besitzt einen schottischen Charakter. Besuchen Sie bei gutem Wetter „Larnach Castle” mit tollem Ausblick auf die Otago Bucht. Ca. 290 km
Standard: Mercure Leisure Lodge***(*)
Superior: Scenic Hotel Dunedin City****

17. Tag: Dunedin – Twizel bzw. Lake Tekapo
Heute fahren Sie von Dunedin aus zu den „Moeraki Boulders“, seltsam geformten Steinkugeln mitten am Strand, die aussehen, als hätten Riesen mit Murmeln gespielt. Anschließend geht die Fahrt weiter zum kleinen Farmort Twizel bzw. nach Lake Tekapo. Ca. 260 km/300 km
Std.: MacKenzie Country Htl.***
Superior: Peppers Bluewater Resort Lake Tekapo****(*)

18. Tag: Twizel bzw. Lake Tekapo – Christchurch
Sie fahren zunächst in den Mount Cook Nationalpark. Danach geht es weiter nach Christchurch, der größten Stadt der Südinsel. Sie übernachten im Heartland Hotel Cotswold*** bzw. im Peppers Clearwater Resort****(*) . Ca. 450 km/400 km

19. Tag: Christchurch
Die Rundreise endet mit dieser Übernachtung. Abgabe des separat gebuchten Mietwagens oder individuelle Verlängerung.

 
Leistungen:
 
  • 18 Nächte in den gen. oder gleichw. Hotels der gebuchten Kategorie
  • Fähre Wellington – Picton für Passagiere
  • Eintritt Rainbow Springs Kiwi Encounter
  • ausführliches Infomaterial mit Reiseführer, Landkarte, Routenbeschreibung und DERTOUR-Tasche mit Reiseunterlagen
  • lokale Steuern


GUT ZU WISSEN
 
  • Wahl zwischen 2 Hotelkategorien: Standard (Hotels der Mittelklasse) bzw. Superior (Hotels der Mittelkl. und der gehob. Mittelklasse).
  • Ankunft in Auckland kann frühmorgens erfolgen. Das Hotelzimmer steht jedoch erst ab 15 Uhr zur Verfügung, bei früherem Bezug muss eine Zusatznacht gebucht werden.
  • Voraussichtl. Fährabfahrt Wellington-Picton: 09.00 Uhr (Stand: Sept. 2017, Änderungen vorbehalten).
  • Rundreise ist auch mit tägl. Frühstück gg. Aufpr. EUR 427 bzw. EUR 425 p.P. buchbar
  • Flüge nach Auckland/ab Christchurch:
    • mit Singpore Airl. ab/bis Frankfurt ab EUR 1507
    • mit Emirates ab/bis Frankfurt ab EUR 1523
  • Rail&Fly-Ticket eingeschlossen. Die günstigsten Flüge für Ihren Reisetermin finden wir gerne für Sie!
  • Die Rückgabezeit des Mietwagens am 19. Tag darf nicht später als die Anmietzeit am 1. Tag sein, ansonsten muss ein zusätzlicher Miettag gebucht werden.


DER WELT VERPFLICHTET
Mit Ihrem Besuch des Kiwi Encounter in Rainbow Springs, helfen Sie bei der Finanzierung des Save the Kiwi-Programms und tragen damit direkt zur Erhaltung des Kiwi bei.

 
Bitte wählen Sie eine Saison aus:
Der Veranstalter ADAC Reisen erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
3.92 von 5 auf Grundlage von 26 Bewertungen 26
Andere Reisen im Land Neuseeland
Seite drucken