TUI Rundreisen - Western Discovery

  • 14 Nächte Rundreise ab/bis Los Angeles
  • TUI Rundreisen
  • Veranstalter: TUI Rundreisen
  • Angebotsnummer: 206798
  • Reisedauer: 15 Tage
  • Reise Land: USA
  • Kundenbewertung:
    (4.14 von 5)
  • Teilnehmerzahl: min. 2
  • ab 1.408,00 €
  • zur Buchungsanfrage
Den Wilden Westen ganz entspannt entdecken. Begeisternde Städte, faszinierende Nationalparks und atemberaubende Landschaften: Ein kontrastreiches Programm der besonderen Art!


HIGHLIGHTS
 
  • Lebhafte Metropolen erleben
  • Maritimes Flair in San Diego spüren
  • Wüstenoase Palm Springs entdecken
  • Am Grand Canyon, Bryce Canyon und Yosemite Nationalpark spazieren

 
Landkarte
Verlauf:

1. Tag: Los Angeles/Anaheim. Individuelle Anreise. Sie treffen Ihre Reiseleitung zwischen 14.00 – 20.00 Uhr in der Hotellobby.

2. Tag: Los Angeles/Anaheim – San Diego – Los Angeles/Anaheim (ca. 385 km). Treffen um 07.15 Uhr in der Hotellobby und Fahrt nach San Diego. Genießen Sie während einer Stadtrundfahrt u. a. den Balboa Park, den historischen Gaslamp Distrikt und das beschauliche Seaport Village. Rückkehr nach Los Angeles gegen 17.00 Uhr.

3. Tag: Los Angeles/Anaheim – Palm Springs – Scottsdale (ca. 630 km). Treffen um 07.00 Uhr in der Hotellobby. Die Fahrt führt durch die zerklüfteten San Jacinto Berge nach Palm Springs und weiter durch die Wüste nach Scottsdale. Die beeindruckende Landschaft mit ihren riesigen Saguaro Kakteen wirkt wie aus einer anderen Welt.

4. Tag: Scottsdale – Sedona – Grand Canyon Nationalpark (ca. 370 km). Durch die Weiten der Sonora Wüste erreichen Sie die Künstlerstadt Sedona inmitten des faszinierenden Red Rock Country. Durch die ungewöhnliche Färbung der Felsen präsentiert sich die Umgebung in stimmungsvoller Atmosphäre. Weiter geht es durch den Oak Creek Canyon zum atemberaubenden Grand Canyon Nationalpark. Während eines fakultativen Hubschrauber Rundfluges lässt sich die Schönheit dieser geographischen Formation wohl am besten erleben.

5. Tag: Grand Canyon Nationalpark – Monument Valley – Page/Lake Powell (ca. 480 km). Durch das Navajo Reservat über Cameron und die Painted Desert erreichen Sie das bekannte Monument Valley, dessen rote Berge und Felsen zu den berühmtesten Motiven der USA gehören und vielen Filmen als Kulisse diente. Wer mehr über das Tal, die Steinformationen und die Kultur der Indianer erfahren möchte, schließt sich der fakultativen Monument Valley Tour mit einem Navajo-Führer an. Seien Sie gespannt welche Formation sich z. B. hinter den „Drei Schwestern“ verbirgt.

6. Tag: Page/Lake Powell – Bryce Canyon Nationalpark (ca. 250 km). Bevor Sie zur heutigen Tagesetappe starten, sollten Sie sich den fakultativen Ausflug zum Antelope Canyon, nicht entgehen lassen. Anschließend zieht Sie der mächtige Glen Canyon Dam sicherlich in Ihren Bann. Von dessen Staumauer bietet sich ein atemberaubender Blick auf den Lake Powell. Über Kanab geht es in den Mormonenstaat Utah zum Bryce Canyon Nationalpark mit seinen beeindruckenden rotleuchtenden Sandsteintürmen. Je nach Tageszeit ändern sich die Lichtverhältnisse im Park, wodurch ein unvergessliches Farbenspiel in den unterschiedlichsten Rottönen den Zuschauer überwältigt. Die Panoramastraße des Canyons bietet zahlreiche Aussichtspunkte, um die einmaligen Eindrücke einfach nur in sich aufzusaugen oder mit der Kamera festzuhalten.

7. Tag: Bryce Canyon Nationalpark – Zion Nationalpark – Las Vegas (ca. 405 km). Schon bald erwartet Sie die schluchtenreiche Landschaft des Zion Nationalpark. Einen enormen Gegensatz zu dem bisher Erlebten bildet der Abschluss des heutigen Tages – Las Vegas.

8. Tag: Las Vegas. Ihr Tag! Tauchen Sie ein in DAS Shoppingparadies oder lassen die Themenhotels auf sich wirken.

9. Tag: Las Vegas – Death Valley Nationalpark – Mammoth Lakes** (ca. 545 km). Sie verlassen die Stadt der Neonlichter am Morgen und durchqueren eine der kargsten Landschaften der Welt: das Death Valley mit seinen endlosen Weiten und riesigen Sanddünen. Durch die Sierra Nevada setzen Sie Ihre Fahrt nach Mammoth Lakes** (wetterabhängig, siehe Hinweis) fort.

10. Tag: Mammoth Lakes** – Yosemite Nationalpark – Modesto (ca. 290 km). Fahrt in den majestätischen Yosemite Nationalpark, der weltweit zu den faszinierendsten Landschaften zählt. Der Park besticht neben seinen riesigen Granitformationen wie dem El Capitan, seinen klaren Bächen und, v.a. im Frühjahr, mit seinen herrlichen Wasserfällen.

11. Tag: Modesto – San Francisco (ca. 150 km). Fahrt nach San Francisco und Stadtrundfahrt. Danach Freizeit.

12. Tag: San Francisco. Fabelhaft – einen ganzen Tag für eigene Erkundungen in der „City by the Bay“. Die Stadt hat so viel zu bieten, dass Ihre freie Zeit in null Komma nichts verflogen ist: Schlemmen oder Shoppen Sie in der ehemaligen Schokolodanfabrik
Ghiradelli Square, spazieren Sie durch den Golden Gate Park oder fahren Sie zum Alamo Square und halten DAS Postkartenmotiv ganz persönlich mit Ihrer Kamera fest: die auch „painted ladies“ genannten, viktorianischen Häuser usw., usw.

13. Tag: San Francisco – Monterey – Carmel – Santa Maria/Central Coast (ca. 430 km). Sie lassen die Stadt hinter sich und begeben sich in Richtung der Monterey-Halbinsel. In Monterey besuchen Sie neben der Fisherman’s Wharf auch die idyllische Cannery Row, die einstigen Fischfabriken. Lassen Sie das charmante Carmel-by-the- Sea mit seinen malerischen Häusern, den gehobenen Kunstgalerien und einzigartigen Läden auf sich wirken, bevor es weiter auf dem Highway 101 durch die Weinregion Paso Robles an die Central Coast geht.

14. Tag: Santa Maria/Central Coast – Santa Barbara – Los Angeles (ca. 310 km). Genießen Sie die Ausblicke auf die Küste, denn sie sind immer wieder einmalig. Der spanische Einfluss ist noch heute in Santa Barbara spürbar. Neben zahlreichen historischen Gebäuden finden Sie hier die bekannte Mission Santa Barbara, palmengesäumte Straßen und weiße Strände. Weiterfahrt, mit Zwischenstopp in Santa Monica, nach Los Angeles. Stadtrundfahrt, die Sie auch nach Beverly Hills und Hollywood führt.

15. Tag: Los Angeles. Ende der Rundreise oder Verlängerung in einem unserer angebotenen Hotels.

 
Leistungen:
 
  • CityMaps2Go – Mobile Reiseführer-App
  • Ausschließlich Deutsch sprechende bzw. Mehrsprachige Reiseleitung (siehe Termine)
  • 14 Übernachtungen in guten Touristen- u. Mittelklasse-Hotels
  • Verpflegung gemäß gebuchtem Programm
  • Eintrittsgebühren/Besichtigungsprogramm lt. Routenverlauf
  • Beförderung in klimatisierbaren Fahrzeugen


UNTERKÜNFTE
Los Angeles/Anaheim:
Holiday Inn
Scottsdale: We-Ko-Pa Resort
Grand Canyon NP: Yavapai Lodge
Page/Lake Powell: BEST WESTERN PLUS at Lake Powell (zentral)
Bryce Canyon NP: BEST WESTERN PLUS Ruby’s Inn* (Parkeingang)
Las Vegas: Luxor L.V. (am Strip), (Pyramid Rooms)
Mammoth Lakes: Mammoth Mountain Inn (zentral) (Alternativ Fresno: Picadilly Inn Shaw, zentral)
Modesto/Yosemite NP: The Modesto Hotel*
San Francisco: Hilton S.F. Union Square (zentral)
Santa Maria/Central Coast: Radisson
Los Angeles: Custom Hotel (L.A. Int. Airport)


TERMINE
An den gekennzeichneten Terminen Mehrsprachige Reiseleitung (Deutsch und in der Regel eine weitere Sprache)


SONSTIGES
 
  • Kostenfreies WLAN im Bus in den USA inklusive (nach Verfügbarkeit)
  • Mindestalter: 7 Jahre
  • Pro Zimmer muss 1 Person mindestens 21 Jahre alt sein
  • Nicht inkludierte Leistungen: persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Verpflegung, Fakultativausflüge
  • Änderung von Route/Programm/Unterkünften vorbehalten
  • **Wenn der Tioga-Pass bis ca. Ende Mai und ab Anfang Oktober witterungsbedingt geschlossen ist, erfolgt die Unterbringung in Fresno. Mammoth Lakes kann daher am 9. Tag nicht angefahren werden
  • Frühstück buchbar: Frühstück ab dem 2.Tag; All you can eat Buffet (zusätzlich Mittag- und Abendessen) am 8. Tag. Des Weiteren ist eine Gondelfahrt in Mammoth Lakes bzw. ersatzweise eine Bay Cruise in San Francisco inkludiert (siehe Tioga-Pass Hinweis)

 
Wenn Sie sich für die Reise interessieren, können Sie uns gerne schreiben. Wir werden uns baldmöglichst bei Ihnen melden.
Kontaktinformationen (Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!)
gewünschtes Reisedatum
Der Veranstalter TUI Rundreisen erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
4.14 von 5 auf Grundlage von 64 Bewertungen 64
Andere Reisen im Land USA
Seite drucken