Phoenix Reisen - Rundreise Klassisches Jordanien

  • 8-tägige Rundreise nach Jordanien mit Phoenix Reisen
    Amman - Wüstenschlösser - Umm Qais - Jerash - Berg Nebo - Madaba - Königsstraße - Shobak - Petra - Wadi Rum - Aqaba - Totes Meer
  • Phoenix Reisen
  • Veranstalter: Phoenix Reisen
  • Angebotsnummer: 212226
  • Reisedauer: 8 Tage
  • Reise Land: Jordanien
  • Kundenbewertung:
    (3.97 von 5)
  • Termine: 7 Termine im Zeitraum vom
    04.05.2019 - 12.10.2019
  • ab 1.282,00 €
  • zur Buchungsanfrage

Besuchen Sie während einer einwöchigen Reise die Höhepunkte dieses geschichtsträchtigen Landes mit den Schauplätzen aus dem Alten und Neuen Testament, mit einzigartigen Landschaften und der weltberühmten Felsenstadt Petra, dem sagenumwobenen Ort der Nabatäer. Eine Reise zwischen Totem Meer und Rotem Meer, vom grünen Norden bis in die Gesteinswüsten des Südens.

 

Verlauf:

1. Tag: Deutschland - Amman

Flug nach Amman. Empfang am Flughafen durch die Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Amman - Wüstenschlösser
Vormittags unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch die jordanische Hauptstadt. Sie genießen vom Zitadellenhügel den Ausblick auf das antike Philadelphia und besuchen das Römische Theater. Nachmittags Ausflug zu den am Rand der östlichen Wüste gelegenen Wüstenschlössern.

3. Tag: Amman - Umm Qais - Pella - Jerash
Heute fahren Sie in den grünen Nordwesten Jordaniens zunächst zu den Ausgrabungen nach Umm Qais und Pella. Unterwegs genießen Sie einen schönen Ausblick auf den See Genezareth, die Golanhöhen und das Jordantal. Anschließend besichtigen Sie die römische Garnisonsstadt Jerash, das frühere Gerasa.

4. Tag: Amman - Berg Nebo - Madaba - Königsstraße - Shobak - Petra
Sie verlassen die jordanische Hauptstadt gen Süden und fahren zunächst zum Berg Nebo, von dem Sie, wie einst Moses, den Ausblick auf das Gelobte Land genießen. Anschließend besichtigen Sie die berühmten Mosaike von Madaba. Auf der alten Königsstraße nach Petra machen Sie einen Abstecher zur Besichtigung der Kreuzritterfestung Shobak.

5. Tag: Felsenstadt Petra - Aqaba
Das UNESCO-Weltkulturerbe und eines der benannten Weltwunder der geschichtlichen Neuzeit gilt als Höhepunkt einer jeden Reise durch Jordanien. Zu Fuß durchwandern Sie heute zunächst die Felsenschlucht “Siq” bis zum berühmten “Schatzhaus des Pharao“. Mit Ihrem Reiseführer erkunden Sie ausführlich die beeindruckenden Stätten der Felsenstadt, die zahlreichen Felsgräber und das Amphitheater vor einzigartiger Kulisse. Am späten Nachmittag kurze Fahrt nach Aqaba ans Rote Meer.

6. Tag: Aqaba - Wadi Rum
Vormittags haben Sie im Badeort Zeit zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch das Zentrum mit dem Bazar oder erholen Sie sich am Strand des Roten Meeres. Am Nachmittag fahren Sie ins Wüstental Wadi Rum, bekannt als Filmkulisse des Klassikers “Lawrence von Arabien”. Im Besucherzentrum erhalten Sie Informationen zur Geschichte. Unsere Agentur bietet Ihnen hier die Möglichkeit an einer Jeep-Safari teilzunehmen (nicht inklusive, buchbar vor Ort, ca. 20 €), oder Sie lassen sich auf dem Rücken eines Kamels durch die Wüstentäler schaukeln (nicht inklusive, buchbar vor Ort, ca. 40 €). Die umliegenden Felsgebilde und Sanddünen ergeben ein spektakuläres Landschaftsbild. Höhepunkt ist zum Sonnenuntergang ein Barbecue in einem typischen Beduinenzelt, ehe Sie nach Aqaba zurückkehren.

7. Tag: Aqaba - Arava-Senke - Jordantal - Bethanien - Totes Meer
Nach dem Frühstück fahren Sie auf der jordanischen Seite, parallel zur israelischen Grenze, durch die zu beiden Ländern gehörende Arava-Senke bis zum Toten Meer. Am Nordufer des Salzsees besuchen Sie im Jordantal mit Bethanien die Taufstelle Jesu. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr komfortables Hotel am Toten Meer (z.B. Dead Sea Spa oder Holiday Inn), wo Sie Gelegenheit zu einem Bad der ganz besonderen Art im heilbringenden Salzwasser haben.

8. Tag: Amman - Deutschland
Morgens Transfer zum Flughafen Amman und Rückflug nach Deutschland.


Änderungen des Reiseablaufs sind vorbehalten.

 
Im Reisepreis eingeschlossen:
 
  • Hin- und Rückflug ab/bis gewählten Heimatflughafen
  • Flughafensicherheitsgebühren, Luftverkehrssteuer
  • Ausreisegebühren, Visum
  • Rundreise in gehobene Mittelklassehotels (Landeskategorie 4 Sterne)
  • Während der Rundreise erhalten Sie Halbpension
  • Alle Transfers
  • Rundreise in modernen und klimatisierten Reise- bzw. Kleinbussen
  • Besichtigungsprogramm mit Deutsch sprechender Reiseführung
  • Betreuung durch eine erfahrene Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Speziell für Ihre Reise zusammengestellte kleine Reiseführer bzw. Länderinformationen erhalten Sie mit den Reisedokumenten
  • Eingeschlossene Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder sind dem Reiseverlauf zu entnehmen


Im Reisepreis nicht eingeschlossen:
 
  • Zusatzkosten für An- und Abreise zum/vom gebuchten Heimatflughafen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Telefon, Internet usw.
  • Fakultative Ausflüge
  • Trinkgeldempfehlung 4 € je Person/Tag
  • Versicherungsleistungen, wie z.B. Reiserücktrittskostenversicherung


Termine: samstags: 05.05., 02.06., 22.09., 06.10., 20.10.2018


Verpflegung:
Während der Rundreise erhalten Sie Halbpension mit Frühstück und Abendessen in Buffetform, gelegentlich auch als Menü. Gelegenheit zu einem Mittagessen in ausgesuchten Restaurants gegen Aufpreis erhalten Sie während des Ausflugprogrammes.


Hotelunterbringung während der Rundreise:
Die Unterbringung während der Rundreise erfolgt in ausgesuchten Hotels der gehobenen Mittelklasse (Landeskategorie 4 Sterne). Alle Hotels dieser Kategorien wurden gemeinsam mit unserer örtlichen Agentur ausgesucht und auf die Standards sowie Anforderungen, resultierend aus den langjährigen Erfahrungen mit unseren Gruppen, abgestimmt. Sie erhalten von uns vorab keine Hotelliste, damit unsere örtliche Agentur bis zuletzt flexibel auf die örtlichen Gegebenheiten, wie z.B. mögliche Beeinträchtigungen in und um ein Hotel reagieren können. Gerade in größeren Städten oder touristischen Ballungsgebieten hat unsere örtliche Agentur grundsätzlich immer mehrere Optionen auf gute Hotels zurückgreifen zu können. Besonders in orientalischen Ländern ist durch die unterschiedliche Mentalität nicht immer auszuschließen, dass es kurzfristig zu Schwankungen in der Qualität, wie z.B. im Servicebereich, kommen kann. Gegebenenfalls kann die Auswahl der Häuser von unserer örtlichen Agentur somit im Sinne unserer Gäste angepasst werden.


Einreisebestimmungen:
Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Jordanien einen Reisepass (gültig noch mindestens 6 Monate nach Reiseende) und ein Visum, dass bei Einreise erteilt wird. Die Passdaten für die Erstellung des Gruppenvisums für Jordanien werden mit der Buchungsbestätigung eingeholt und vorab an die Einreisebehörden übermittelt.

 
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Der Veranstalter Phoenix Reisen erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
3.97 von 5 auf Grundlage von 132 Bewertungen 132
Andere Reisen im Land Jordanien
Seite drucken