Phoenix Reisen - Rundreise Königsstädte

  • 8-tägige Rundreise nach Marokko mit Phoenix Reisen
    Agadir - Essaouira - Marrakesch - Casablanca - Rabat - Meknès - Moulay Idriss - Volubilis - Fès - Mittlerer Atlas - Marrakesch
  • Phoenix Reisen
  • Veranstalter: Phoenix Reisen
  • Angebotsnummer: 212248
  • Reisedauer: 8 Tage
  • Reise Land: Marokko
  • Kundenbewertung:
    (3.97 von 5)
  • Termine: 12 Termine im Zeitraum vom
    22.01.2019 - 19.04.2019
  • ab 567,00 €
  • zur Buchungsanfrage
Erleben Sie während dieser eindrucksvollen Rundreise zu den historischen Residenzstädten der alten Kalifen das Land der Mauren und Berber zwischen seinen Küstenstädten und dem Rif- und Atlasgebirge. Sie besuchen innerhalb einer Woche die vier Königsstädte Marrakesch, Fès, Meknès sowie die heutige Hauptstadt Rabat und das moderne Casablanca sowie Essaouira an der Atlantikküste. Sie erfahren alles Wissenswerte über Land und Leute und wandeln auf den Spuren der Eroberer, die über Jahrhunderte die Iberische Halbinsel mit deren Residenzen Granada, Cordoba und Sevilla zur Blüte trieben. Ideal geeignet ist ein Anschluss zur Erholung in einem der von uns angebotenen Hotels an Marokkos Badestränden in Agadir, die ganzjährig geöffnet sind.

 
Landkarte
Verlauf:
 
1. Tag: Hinflug nach Marokko
Hinflug vom gewählten Abflughafen nach Agadir. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel in Agadir.

2. Tag: Agadir - Atlantikküste - Essaouira
Heute Fahrt nach Essaouira, der von portugiesischen Seefahrern gegründeten Hafenbefestigung. Sie besuchen die malerischen Altstadtgassen mit den zahlreichen Künstlerateliers, Cafés und Boutiquen innerhalb der Befestigungsanlage und besteigen die gut erhaltenen Wehrmauern. Auf der Fahrt dorthin erleben Sie Marokkos wildromantische Atlantikküste mit schönen Aussichtspunkten und das bergige Hinterland mit den wertvollen Arganbäumen. Die Übernachtung erfolgt in Essaouira.

3. Tag: Essaouira - Marrakesch
Nach dem Frühstück geht es nach Marrakesch, wo Sie die herausragenden Sehenswürdigkeiten der wohl schönsten Königsstadt des Landes besuchen. Erster Halt zum Besuch der königlichen Menara-Gärten, von wo Sie bei klarer Sicht einen einmaligen Blick auf die schneebedeckten Gipfel des Hohen Atlas genießen. Anschließend geht es in der Medina zu den berühmten Gräbern der Saadier-Dynastie mit dem Saal der zwölf Säulen und dem Bahia-Palast. Es folgt ein Spaziergang durch das Labyrinth der faszinierenden Altstadt mit zahlreichen historischen Gebäuden und den Souks der Händler und Handwerker, der vor dem berühmten Minarett der Koutoubia-Moschee endet. Danach Zeit um das faszinierende Treiben auf dem benachbarten Platz Djemaa el-Fna zu verfolgen, wo Musiker, Künstler, Gaukler und Schlangenbeschwörer ihr Bestes geben. Übernachtung in der Königsstadt.

4. Tag: Marrakesch - Casablanca - Rabat - Meknès
Am Morgen Fahrt über die Schnellstraße nach Casablanca, der Wirtschaftsmetropole und größten Stadt des Landes. Auf einer Stadtrundfahrt legen Sie einen Halt am Wahrzeichen der Stadt ein, der großen Moschee Hassan II. an der Promenade (Innenbesichtigung nicht inklusive, buchbar vor Ort, ca. 12 €). Anschließend Weiterfahrt in die nahegelegene Haupt- und Königsstadt Rabat. Sie sehen den Königspalast (von außen), besuchen das Mausoleum Mohamed V. und Hassan II., den Hassanturm, die Chellah und Kasbah. Weiterfahrt zur Übernachtung nach Meknès.

5. Tag: Meknès - Volubilis - Moulay Idriss - Fès
Beeindruckend beim heutigen Besuch der alten Residenzstadt Meknès sind die gut erhaltenen Wehrmauern, mächtige Stadttore wie das berühmten Bab Mansour und die Altstadt mit den mächtigen Speicheranlagen aus der Zeit der Kalifen. Am Nachmittag fahren Sie zu den römischen Ausgrabungen von Volubilis und anschließend in die Pilgerstadt Moulay Idriss. Die Übernachtung erfolgt in Fès.

6. Tag: Fès
Heute steht ein ausführliches Tagesprogramm in Marokkos bedeutender Königsstadt am Fuße des Rif-Gebirges auf Ihrem Programm. Sie sehen den Königspalast (von außen), das benachbarte Judenviertel, besuchen eine Koranschule, die Universität und die Medina mit der Karaouine-Moschee. Besonders sehenswert sind in Fès die quirligen und bunten Souks mit den typischen Vierteln der Färber, Kupferschmiede, Gewürzhändler sowie der Besuch des dort gelegenen Mausoleums Moulay Idriss II.

7. Tag: Fès - Ifrane - Beni Mellal - Marrakesch
Fahrt durch die schöne Natur des Mittleren Atlas nach Ifrane. Der Erholungsort sticht durch seine besondere Architektur hervor. Die Überlandfahrt entlang malerischer Berglandschaften und einem Halt im Landwirtschaftszentrum Beni Mellal endet am späten Nachmittag in Marrakesch. Hier lädt Sie zum Abschluss der Rundreise Ihr Reiseführer in ein ausgesuchtes Restaurant mit typisch marokkanischen Leckereien ein.

8. Tag: Marrakesch - Rückflug zum Heimatflughafen
Morgens Fahrt nach Agadir und Rückflug zu Ihrem Heimatflughafen. Wahlweise können Sie eine Hotelverlängerung in Marrakesch oder Agadir anschließen. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch, wenn Sie Ihren Aufenthalt verlängern möchten.


Änderungen des Reiseablaufs vorbehalten.

 
Im Reisepreis eingeschlossen:
 
  • Hin- und Rückflug ab/bis gewählten Heimatflughafen
  • Flughafensicherheitsgebühren, Luftverkehrssteuer
  • Rundreise in guten und gehobenen Mittelklassehotels (Landeskategorie 3-4 Sterne) inkl. Halbpension
  • Alle Transfers in modernen und klimatisierten Reise- bzw. Kleinbussen
  • Rundreise in modernen und klimatisierten Reise- bzw. Kleinbussen
  • Willkommenscocktail
  • Besichtigungsprogramm mit Deutsch sprechender Reiseführung
  • Betreuung durch eine erfahrene Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Speziell für Ihre Reise zusammengestellte kleine Reiseführer bzw. Länderinformationen erhalten Sie mit den Reisedokumenten
  • Eingeschlossene Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder sind dem Reiseverlauf zu entnehmen


Im Reisepreis nicht eingeschlossen:
 
  • Zusatzkosten für An- und Abreise zum/vom gebuchten Heimatflughafen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Telefon, Internet usw.
  • Fakultative Ausflüge
  • Trinkgeldempfehlung € 20 je Person
  • Versicherungsleistungen, wie z.B. Reiserücktrittskostenversicherung


Verpflegung:
Während der Rundreise erhalten Sie Halbpension mit Frühstück und Abendessen in Buffetform, gelegentlich auch als Menü. Gelegenheit zu einem Mittagessen in ausgesuchten Restaurants gegen Aufpreis erhalten Sie während des Ausflugprogrammes.


Hotelunterbringung während der Rundreise:
Die Unterbringung während der Rundreise erfolgt sowohl in ausgesuchten Hotels der guten Mittelklasse (Landeskategorie 3 Sterne), als auch in der gehobenen Mittelklasse (Landeskategorie 4 Sterne). Alle Hotels dieser Kategorien wurden gemeinsam mit unserer örtlichen Agentur ausgesucht und auf die Standards sowie Anforderungen, resultierend aus den langjährigen Erfahrungen mit unseren Gruppen, abgestimmt. Sie erhalten von uns vorab keine Hotelliste, damit unsere örtliche Agentur bis zuletzt flexibel auf die örtlichen Gegebenheiten, wie z.B. mögliche Beeinträchtigungen in und um ein Hotel reagieren können. Gerade in größeren Städten oder touristischen Ballungsgebieten hat unsere örtliche Agentur grundsätzlich immer mehrere Optionen auf gute Hotels zurückgreifen zu können. Besonders in orientalischen Ländern ist durch die unterschiedliche Mentalität nicht immer auszuschließen, dass es kurzfristig zu Schwankungen in der Qualität, wie z.B. im Servicebereich, kommen kann. Gegebenenfalls kann die Auswahl der Häuser von unserer örtlichen Agentur somit im Sinne unserer Gäste angepasst werden.


Termine:
dienstags: 06.11., 20.11., 04.12., 18.12.2018, 08.01., 22.01., 05.02.,19.02., 05.03., 19.03., 02.04., 16.04., 30.04.2019
freitags: 02.11., 16.11., 30.11., 21.12., 28.12.2018*, 22.02., 08.03., 22.03., 05.04., 19.04.2019
*Obligatorischer Saisonzuschlag: Anreise 28.12.2018 : € 65 p.P.


Einreisebestimmungen:
Deutsche Staatsbürger benötigen einen nach Rückkehr der Reise noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass.

 
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Der Veranstalter Phoenix Reisen erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
3.97 von 5 auf Grundlage von 128 Bewertungen 128
Andere Reisen im Land Marokko
Seite drucken