TUI Rundreisen - HÖHEPUNKTE KUBAS

  • 8-tägige Busreise ab/bis Varadero
  • TUI Rundreisen
  • Veranstalter: TUI Rundreisen
  • Angebotsnummer: 213411
  • Reisedauer: 8 Tage
  • Reise Land: Kuba
  • Kundenbewertung:
    (4.14 von 5)
  • Termine: 33 Termine im Zeitraum vom
    31.03.2019 - 27.10.2019
  • Teilnehmerzahl: min. 2 max. 20
  • ab 699,00 €
  • zur Buchungsanfrage
Durch kleine Gasseider Altstadt Havannas schlendern, auf einem Fluss durch eine Indiohöhle fahreoder über das Kopfsteinpflaster iTrinidad wandern... Diese und weitere Höhepunkte gibt es bei dieser Rundreise auf Kuba zu entdecken.


HIGHLIGHTS
 
  • Höhepunkte im westlicheTeil der größteAntilleninsel
  • Tabakfarm iPinar del Rio
  • Besuch des Hemingway Museums
  • Viñales, Cienfuegos, Trinidad


VORTEILE
 
  • Garantierte Durchführung ab 2 Personen
  • Max. 20 Teilnehmer-Garantie
  • Rundreise nur mit TUI Gästen

 
Landkarte
Verlauf:

1. Tag: Varadero – Havanna (ca. 150 km)
Individuelle Anreise zum Flughafen Varadero. Transfer nach Havanna zum Hotel. Ihre Reiseinformation erhalten Sie beim Check-in im Hotel bzw. am nächsten Morgen beim Begrüßungstreff.

2. Tag: Havanna – San Yuan y Martínez – Pinar del Rio – Viñales – Havanna (ca. 600 km)
Fahrt in die Region Pinar del Rios, Zentrum des Tabakanbaus. Freuen Sie sich auf den Besuch der „Quemado del Rubí“ Tabakfarm. Hier lernen Sie das kunstvolle Handwerk des Zigarrendrehens kennen. Abgerundet wird der Vormittag mit einem kubanischen Mittagessen. In Pinar del Rio erwartet Sie eine Panoramafahrt durch die Hauptstraßen und Alleen, bevor es weiter nach Viñales geht. Halten Sie Ihre Kamera bereit. Der Aussichtspunkt des Hotels Los Jazmines bietet phantastische Motive. (F, M)

3. Tag: Viñales – Havanna (ca. 250 km)
Mit Ihrem Reiseleiter schlendern Sie durch das pittoreske Örtchen Viñales, bevor Sie zur Rundfahrt durch das wunderschöne Viñales Tal starten – sicherlich einer der Höhepunkte Ihrer Reise. Sie besuchen das „Mural de la Prehistoria“, die prähistorischen Felsmalereien. Weiter geht es zur unterirdischen „Cueva del Indio“. Bewundern Sie die Tropfsteinformationen auf ihrem Fußweg zu einem unterirdischen Fluss. Von hier aus setzen Sie Ihre Erkundung per Boot fort. Im Anschluss erwartet Sie der private Garten „Roots“ eines kubanischen Künstlers. Seien Sie gespannt auf seine zahlreichen Arbeiten. Rückfahrt nach Havanna. (F, M, A)

4. Tag: Havanna – San Francisco de Paula – Cojimar – Havanna (ca. 50 km)
Stadtrundfahrt durch das moderne und traditionelle Havanna. Sie besuchen unter anderem das „Palacio de los Capitanes“ und sehen die herrliche spanische Kolonialarchitektur auf dem Plaza de San Francisco de Asis. Besichtigung des Havana Club Rum Museums und Mittagessen in „La Bodeguita del Medio“. Sie folgen den Spuren Ernest Hemingways und besichtigen das Hemingway-Museum und das Städtchen Cojimar, das für den Roman „Der alte Mann und das Meer“ als Vorlage diente. Zurück in Havanna, darf ein Daiquiri Cocktail in der „Bar El Floridita“ nicht fehlen. Der Abend gehört Ihnen. (F, M)

5. Tag: Havanna – Cienfuegos – Yaguanabo (ca. 290 km)
Bevor Sie der Stadt den Rücken kehren, besuchen Sie noch die Festung „El Morro“. Cienfuegos ist Ihr nächstes Ziel. Es folgt eine kurze Stadttour und eine Bootsfahrt in der Bucht von Cienfuegos. Nach dem Mittagessen in einem örtlichen Restaurant fahren Sie nach Yaguanabo ins Hotel. (F, M, A)

6. Tag: Yaguanabo – Trinidad – Yaguanabo (ca. 55 km)
Ausflug in das reizvolle Iguana Tal mit Bootsfahrt auf dem Yaguanabo-Fluss. Mittagessen in einem typischen Restaurant. Rückfahrt ins Hotel (Gelegenheit zur Erfrischung) und Weiterfahrt nach Trinidad. Abendessen in einem Restaurant. Freizeit bis zur Rückfahrt ins Hotel. (F, M, A)

7. Tag: Yaguanabo – Trinidad – Sancti Spiritus (ca. 110 km)
Heute lernen Sie Trinidad etwas ausführlicher kennen. Ihre Tag beginnt mit einem Rundgang durch den charmanten, kolonialen Teil der Stadt. Im Anschluss besuchen Sie das Museum Palacio Cantero. Probieren Sie bei guter Musik einen „Canchánchara“ in der gleichnamigen Bar – Sie sind herzlich eingeladen! Nach dem Mittagessen geht es zur Hacienda Manaca Iznaga im „Tal der Zuckermühlen“ und weiter bis nach Sancti Spiritus. Am Abend Abschiedsessen (ein Glas Wein inklusive). Danach lohnt ein Spaziergang im Central Park. Rückfahrt ins Hotel. (F, M, A)

8. Tag: Sancti Spiritus – Santa Clara – Varadero (ca. 320 km)
Heute geht es nach Santa Clara, wo Sie das Che Guevara Mausoleum besichtigen. Die Rundreise endet am späten Nachmittag mit der Ankunft im über TUI gebuchten Badehotel oder am Flughafen Varadero. (F)

 
Leistungen:
 
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Eintrittsgelder/Besichtigungsprogramm lt. Routenverlauf
  • Beförderung in klimatisierbaren Fahrzeugen


Nicht inkludierte Leistungen:
 
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder, Verpflegung/Getränke (außer lt. Routenverlauf)
  • fakultative Ausflüge


Hinweis:
 
  • Änderungen v. Route/Programm/Unterkünften vorbehalten


UNTERKÜNFTE
 
  • Havanna: Memories Miramar 4*
  • Viñales: Bed & Breakfast Privatunterkünfte
  • Yaguanabo: Villa Yaguanabo 2,5*
  • Sancti Spiritus: Los Laureles 3*

 
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Der Veranstalter TUI Rundreisen erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
4.14 von 5 auf Grundlage von 64 Bewertungen 64
Andere Reisen im Land Kuba
Seite drucken