Dertour - Namibia Entdeckungstour (südliche Richtung)

  • Dertour
  • Veranstalter: Dertour
  • Angebotsnummer: 236300
  • Reisedauer: 16 Tage
  • Reise Land: Namibia
  • Kundenbewertung:
    (4.1 von 5)
  • Termine: 154 Termine im Zeitraum vom
    17.05.2021 - 17.10.2021
  • ab € 1.099
  • zur Buchungsanfrage
Namibia Entdeckungstour (südliche Richtung)

Namibia, das ist rote Erde und endlose Landschaften, die wie Farbfacetten eines Diamanten funkeln. Entdecken Sie Ihr eigenes Namibia im separat gebuchten Mietwagen. Eine Vielfalt an Landschaft, Kultur und Tierwelt!


Kalahari Wüste, Fish River Canyon, Lüderitz, Sossusvlei, Swakopmund, Damaraland, Wildbeobachtungsfahrten im Etosha Nationalpark, Waterberg Plateau


Landkarte
Verlauf


1. Tag: Windhoek
Ankunft in Windhoek, Übernahme des separat gebuchten Mietwagens und Fahrt nach Windhoek. Ihre weiteren Reiseunterlagen finden Sie in Ihrem ersten Hotel. Eine Nacht in Windhoek. Ca. 50 km.Standard-Variante: Capbon Guesthouse oder Windhoek Garden Boutique Hotel (zweckmäßig)Superior-Variante: Windhoek Luxury Suites oder The Elegant Guesthouse (gehobene Mittelklasse)

2. Tag: Windhoek - Kalahari Region
Über Rehoboth und Kalkrand fahren Sie in die Kalahari. 2 Nächte in der Kalahari Region. Ca. 280 kmStandard-Variante: Intu Africa Camelthorn Kalahari Lodge (Mittelklasse). (Frühstück)Superior-Variante: Intu Africa Zebra Lodge (gehobene Mittelklasse). (Frühstück, Abendessen)

3. Tag: Kalahari Region
Zeit für Ihre eigene Entdeckungstour in der Kalahari. Nehmen Sie sich Zeit, die Region in Ruhe zu erkunden. Oder Sie entspannen und genießen die Annehmlichkeiten Ihrer Lodge.Standard-Variante: (Frühstück)Superior-Variante: (Frühstück, Abendessen)

4. Tag: Kalahari Region - Fish River Canyon
Fahren Sie nach dem Frühstück über Mariental nach Keetmanshoop und besuchen den den Giant’s Playground. Anschließend erreichen Sie über Seeheim und Hollog Ihre heute Lodge in der Nähe des Fish River Canyons. Eine Nacht am Fish River Canyon. Ca. 440/480 kmStandard-Variante: Canyon Roadhouse (Mittelklasse). (Frühstück)Superior-Variante: Fish River Lodge (gehobene Mittelklasse). (Frühstück, Abendessen)

5. Tag: Fish River Canyon - Lüderitz
Besuchen Sie am Morgen den Fish River Canyon, der nach dem Grand Canyon der Zweitgrößte der Welt ist. Ihre nächste Etappe bringt Sie über Goageb und Aus nach Lüderitz. Auf dem Weg bietet sich die Geisterstadt Kolmanskuppe für einen Besuch an. Eine Nacht in Lüderitz. Ca. 330/420 kmStandard-Variante: Obelix Guesthouse oder Pension Zur Waterkant (Mittelklasse). (Frühstück)Superior-Variante: Nest Hotel (gehobene Mittelklasse). (Frühstück)

6. Tag: Lüderitz - Helmeringhausen bzw. Maltahöhe
Von der Küste fahren Sie zurück ins Landesinnere über Aus nach Helmeringhausen (Standard) bzw. Maltahöhe (Superior). Eine Nacht in Helmeringhausen bzw. Maltahöhe. Ca. 235/350 kmStandard-Variante: Helmeringhausen Hotel (Mittelklasse). (Frühstück)Superior-Variante: Kanaan Desert Retreat (gehobene Mittelklasse). (Frühstück, Abendessen)

7. Tag: Helmeringhausen bzw. Maltahöhe - Sesriem
Reisende der Standard Variante können auf ihrem Weg einen Abstecher zum Schloss Duwisib unternehmen. Reisende der Superior Variante erreichen Solitaire über den Tsaris Pass. 2 Nächte in Sesriem bzw. Sossusvlei. Ca. 380/120 kmStandard-Variante: Elegant Desert Lodge (Mittelklasse). (Frühstück)Superior-Variante: Sossusvlei Lodge oder Desert Hills (gehobene Mittelklasse). (Frühstück, Abendessen)

8. Tag: Sossusvlei
Nach einem zeitigen Frühstück besuchen Sie das berühmte Sossusvlei mit seinen aprikosen-farbenen Dünen. Die letzten 5 km zum Sossusvlei werden per Transferdienst (gegen Gebühr) zurückgelegt. Fahren Sie anschließend zum Sesriem Canyon und bewundern die tiefe Schlucht, die der Tsauchab Fluss über Millionen von Jahren in das Gestein gegraben hat. Am Abend kehren Sie zu Ihrer Lodge zurück. Ca. 300 km/120 km(Standard-Variante: Frühstück, Abendessen, Superior-Variante: Frühstück, Abendessen)

9. Tag: Solitaire bzw. Sossusvlei - Swakopmund
Ihre Reise geht weiter Richtung Küste nach Swakopmund, dem beliebtesten Ferienort der Namibier. Sie übernachten 2 Nächte in Swakopmund. Ca. 300/380 kmStandard-Variante: Fischreiher Guesthouse oder Orange House (Mittelklasse). (Frühstück)Superior-Variante: Hansa Hotel (gehobene Mittelklasse). (Frühstück)

10. Tag: Swakopmund
Heute erkunden Sie Swakopmund und die Umgebung. Machen Sie einen Tagesausflug zu den nahe gelegenen Dünen, der „Mondlandschaft“ oder Sie besichtigen die historischen Gebäude der Stadt. Beachten Sie auch unser Ausflugsprogramm für Swakopmund. Wir empfehlen Ihnen an einer Bootstour in der Walvis Bay Lagune teilzunehmen, bei der neugierige Robben an Bord springen und Pelikane das Boot begleiten. (Frühstück)

11. Tag: Swakopmund - Damaraland
Sie fahren weiter in das bizarre Damaraland und können dort die Felszeichnungen von Twyfelfontein, die „Orgelpfeifen“, den „Versteinerten Wald“ und den „Verbrannten Berg“ besichtigen. Eine Nacht im Damaraland. Ca. 260 kmStandard-Variante: Vingerklip Lodge oder Ugab Terrace Lodge (Mittelklasse). (Frühstück, Abendessen)Superior-Variante: Camp Kipwe (gehobene Mittelklasse). (Frühstück, Abendessen)

12. Tag: Damaraland - Etosha Nationalpark
Ihr nächstes Ziel ist der Etosha Nationalpark. Über Outjo fahren Sie an den östlichen Rand des Parks. 2 Nächte im Etosha Nationalpark. Ca. 175/335 kmStandard-Variante: Toshari Lodge (Mittelklasse). (Frühstück)Superior-Variante: Etosha Oberland Lodge (Mittelklasse). (Frühstück, Abendessen)

13. Tag: Etosha Nationalpark
Früh am Morgen fahren Sie weiter durch den Park. Ihnen begegnen unter anderem Gnus, Zebras und Giraffen. Mittags bietet sich das Halali Rastlager für eine Pause an. Ca. 165/320 kmStandard-Variante: (Frühstück)Superior-Variante: (Frühstück, Abendessen)

14. Tag: Etosha Nationalpark - Waterberg
Sie verlassen die Region von Etosha Richtung Norden zum Waterberg Plateau , welches ein Paradies für Vogelbeobachtungen ist. Eine Nacht in der Waterberg Region. Ca. 228 kmStandard-Variante: Waterberg Camp (Mittelklasse). (Frühstück)Superior-Variante: Okonjima Plains Camp (Mittelklasse). (Frühstück, Abendessen)

15. Tag: Waterberg - Windhoek
Heute fahren Sie wieder zurück nach Windhoek. Eine Nacht in Windhoek. Ca. 265/300 kmStandard-Variante: Capbon Guesthouse oder Windhoek Garden Boutique Hotel (zweckmäßig). (Frühstück)Superior-Variante: Windhoek Luxury Suites oder The Elegant Guesthouse (gehobene Mittelklasse). (Frühstück)

16. Tag: Windhoek
Nach dem Frühstück Fahrt zum Flughafen Windhoek. Abgabe des Mietwagens und Ende der Autoreise. Ca. 50 km (Frühstück)

  • Mietwagen nicht inklusive
  • Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren ca. N$ 250 pro Person/pro Tag. und ca. N$ 50 pro Auto/pro Tag zahlbar vor Ort.
  • Mit Buchung der Reise Namibia Entdeckungstour unterstützen Sie mit NAD 30 pro Person den Bishop Kameeta Kindergarten in Katatura/Windhoek.


  • Autoreise lt. Reiseverlauf
  • 15 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Lodges und Camps der Mittelklasse (Standard-Variante: RI X) bzw. der Mittelklasse und der gehobenen Mittelklasse (Superior-Variante: RX X)
  • 15x Frühstück, 2x Abendessen (Standard-Variante) bzw. 10x Abendessen (Superior-Variante)
  • Reiseführer und Routenbeschreibungen


Zusatznächte: Windhoek: Standard-Variante: Capbon Guesthouse (zweckmäßig): Anf H, Leistung WDH10189 SA (RA B).

Mietwagen: Bitte Mietwagen separat dazubuchen, Sonderraten inkl. Navigationssystem (GPS): Anf MW, Leistung WDH00 WDH00 X1 AZ: Kategorie K (K5) = Toyota RAV 4x2 o. ä., Kategorie W (W5) = Toyota Hilux D/Cab Automatik o. ä.



  • Auch buchbar als Superior-Variante in Hotels, Lodges und Camps der Mittelklasse bis gehobene Mittelklasse (RX X).Abweichende Leistungen:Verpflegung: 10x Abendessen


Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Der Veranstalter Dertour erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
4.1 von 5 auf Grundlage von 391 Bewertungen 391
Andere Reisen im Land Namibia
Seite drucken