Meiers Weltreisen - Réunion Pur - Wanderparadies im Indischen Ozean

  • Meiers Weltreisen
  • Veranstalter: Meiers Weltreisen
  • Angebotsnummer: 238474
  • Reisedauer: 11 Tage
  • Reise Länder: La Réunion, Réunion
  • Kundenbewertung:
    (3.99 von 5)
  • Termine: 237 Termine im Zeitraum vom
    28.02.2021 - 22.10.2021
  • Teilnehmerzahl: min. 2
  • ab € 1.517
  • zur Buchungsanfrage
Réunion Pur - Wanderparadies im Indischen Ozean

Ideal für Trekkingbegeisterte! La Réunion bietet über 1.000 km Wanderwege durch die schönsten Naturlandschaften, die unbedingt entdeckt werden wollen.


Landkarte
Verlauf


1. Tag: Saint Denis - Hell-Bourg
Nach der Ankunft Begrüßung und Informationsgespräch durch die Deutsch sprechende Flughafen-Reiseleitung. Sie erhalten Ihren Mietwagen und fahren via Saint André nach Hell-Bourg, das als „eines der schönsten Dörfer Frankreichs“ gilt. Eine Nacht, z.B. im Le Relais des Cimes (zweckmäßig, Landeskategorie: 2 Sterne). Ca. 45 km.

2. Tag: Hell-Bourg - La Nouvelle
Nach dem Frühstück und der Fahrt in den äußersten Westen des Talkessels Cirque de Salazie stellen Sie Ihr Auto ab und wandern von hieraus ca. 3 Stunden über den Col de Boeufs-Pass hinein in den unerschlossenen Talkessel Cirque de Mafate, der nur zu Fuß und aus der Luft zugänglich ist. Genießen Sie die unverfälschte Natur mit Tamarinden Wäldern und wildem Bergpanorama, bevor Sie den Abstieg zur Siedlung La Nouvelle beginnen. Eine Nacht in einer Berghütte (bitte Handtuch mitbringen) in La Nouvelle (ohne Kategorie). Ca. 33 km. (Frühstück, Abendessen).







3. Tag: La Nouvelle - Grand Ilet
Der


Vormittag steht zur freien Verfügung um den Cirque de Mafate auf eigene Faust zu erkunden. Unternehmen Sie beispielsweise eine wunderschöne Wanderung zu den „Trois Roches” und machen Sie Rast am Flussufer vor der Kulisse der drei Felsen und einem Wasserfall. Besuchen Sie die kleine Siedlung Marla, die das ursprüngliche und authentische Lebensgefühl der Bergbevölkerung vermittelt. Über den Col de Boeufs geht es nachmittags zu Fuß zurück zu Ihrem Mietwagen (5-7 Stunden je nach Route). Eine Nacht, z.B. im Le Belier in Grand Ilet.(Zweckmäßig, Landeskategorie: 2 Sterne). Ca. 11 km. (Frühstück, Abendessen).




4. Tag: Grand Ilet - Saint Philippe
Ihre Fahrt führt Sie heute entlang der Ost- und Südküste bis nach Saint Philippe. Unterwegs passieren Sie die „Grand Brulé“, die erkalteten Lavaströme des noch heute aktiven Vulkans Piton de la Fournaise. Erforschen Sie hier die Zeugnisse vergangener Vulkanausbrüche. Besichtigen Sie u.a. die „Notre Dame des Laves”, eine kleine Kirche, die den Vulkanausbruch im Jahre 1977 überstand. Eine Nacht in Saint Phillipe, z.B. im Le Puit des Francais. (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne). Ca. 103 km. (Frühstück).




5. Tag: Saint Philippe - Plaine des Cafres
Heute besuchen Sie den „Wilden Süden”. Erleben Sie die Landschaft und lassen Sie sich über die Herstellung bzw. den Anbau kreolischer Gewürze informieren. Nachmittags erreichen Sie die Hochebene Plaine de Cafres. 2 Nächte, z.B. im Pecher Gourmand (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne) in Plaine de Cafres. Ca. 65 km. (Frühstück, Abendessen).




6. Tag: Plaine des Cafres
Gut gestärkt fahren Sie nach dem Frühstück über die „Route du Volcan“ zur spektakulären wüstenähnlichen Mondlandschaft des Plaine des Sables. Vor Ihnen liegt der noch aktive Vulkan „Piton de la Fournaise“ mit seinen wilden Ebenen und dem kleinen Krater „Formica Léo“. Zur Erkundung der Krater bieten sich mehrere Wanderwege unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade an. Ca. 60 km. (Frühstück, Abendessen).




7. Tag: Plaine des Cafres - Cilaos
Der Vormittag steht im Zeichen der Erforschung der Hochebene. Mieten Sie sich z.B. ein Mountainbike ober besuchen Sie den Bébour Regenwald mit seinen einheimischen Pflanzen und wilden Orchideen. Nachmittags geht es weiter nach Cilaos, wobei sich aufgrund der gewundenen Strecke die Anreise vor Einbruch der Dunkelheit empfiehlt. 2 Nächte, z.B. im Le Vieux Cep in Cilaos (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne). Ca. 70 km. (Frühstück).




8. Tag: Cilaos
Cilaos wird vom madagassischen „Tsilaosa“ abgeleitet und bedeutet soviel wie „Jemand, den man nicht verlassen kann“. Genießen Sie am Morgen die atemberaubende Landschaft des versteckten Talkessels Cirque de Cilaos. Die steilen Gebirgszüge, die den Talkessel umschließen, sowie die grüne Vegetation stellen eine atemberaubende Kulisse dar. Cilaos ist bekannt für seine 1815 entdeckten Thermalquellen und die kunstvollen Handarbeiten seiner Bewohner. Heute ist es eine Hochburg für Aktivurlauber. Nutzen Sie den Tag zur Erkundung der umliegenden Natur und erleben Sie den Ausblick auf die angrenzenden Gipfel. Ca. 40 km. (Frühstück).




9. Tag: Cilaos - Bois de Nèfles
Weiterfahrt entlang der Westküste. Es bieten sich Stopps in einem der Küstenorte, der Besuch eines Zentrums zum Schutz von Meeresschildkröten oder des Botanischen Gartens von Mascareignes an. 2 Nächte, z.B. im Le Ruisseau (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne) in Bois de Nèfles. Ca. 90 km. (Frühstück, Abendessen).




10. Tag: Bois de Nèfles
Früh morgens Fahrt zur Spitze des Piton Maido, von der aus Sie die Aussicht auf den Cirque de Mafate genießen können. Unternehmen Sie eine letzte Trekkingtour zum „Grand Benare” (ca. 6 Std.) oder relaxen Sie an der Küste. Ca. 60 km.


(Frühstück, Abendessen).




11. Tag: Bois de Nèfles - Saint Denis
Rückfahrt nach Saint Denis und Abgabe des Mietwagens am Flughafen. Beginn Ihres Anschlussprogrammes. Ca. 40 km. (Frühstück).

  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
  • (siehe Punkt 7 AGB)
  • Für die Wanderungen ist eine gute Fitness Voraussetzung
  • Bitte teilen Sie uns Ihre Ankunftszeiten mit
  • Ausflüge und Eintrittsgelder nicht inklusive
  • Zuzüglich Weihnachts- und Silvesterzuschläge
  • Programmänderungen vorbehalten


  • Autoreise lt. Reiseverlauf
  • 10 Tage Mietwagen der Fa. Hertz, Kategorie A (RXAC, Renault Twingo o.ä.) ab/bis Flughafen Saint Denis
  • 10 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Berghütten, zweckmäßig ausgestatteten Hoteld und Hotels der Mittelklasse
  • 10x Frühstück (F), 6x Abendessen (A)
  • Routenbeschreibung, Inselkarte und Tipps vor Ort


Kind: Keine Kinder erlaubt.

Auch mit folgenden Fahrzeugtypen buchbar: Kategorie B: Renault Clio o.ä. (RXBC), Kategorie C: Renault Megane o.ä. (RXCC). Kategorie S: Dacia Lodgy o.ä. (RXDC)



  • Auch als Pauschalreise inkusive Flug & Transfer buchbar unter: RUN00010 IN
  • Auch mit folgenden Fahrzeugtypen buchbar: Kategorie B: Renault Clio o.ä. (RXBC), Kategorie C: Renault Megane o.ä. (RXCC), Kategorie S: Dacia Lodgy o.ä. (RXDC)


Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Der Veranstalter Meiers Weltreisen erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
3.99 von 5 auf Grundlage von 197 Bewertungen 197
Andere Reisen im Land La Réunion, Réunion
Seite drucken