ADAC Reisen - Tempel, reizvolle Landschaften und der Ätna

  • 8-tägige Reise nach Italien mit ADAC Reisen
  • ADAC Reisen
  • Veranstalter: ADAC Reisen
  • Angebotsnummer: 239029
  • Reisedauer: 8 Tage
  • Reise Land: Italien
  • Kundenbewertung:
    (3.92 von 5)
  • Termine: 10 Termine im Zeitraum vom
    06.06.2020 - 10.10.2020
  • Teilnehmerzahl: max. 39
  • ab € 991
  • zur Buchungsanfrage
Was diese Reise auszeichnet sind der Zusammenfluss von Kultur und der schönsten Landschaften Siziliens: der Besuch des normannisch-byzantinischen Doms in Cefalù, Palermo mit Markt Il Capo und Monte Pellegrino bis hinauf auf den Ätna, dem höchsten, aktivsten Vulkan Europas.

Kultur und die schönsten Landschaften Siziliens: Besuch des Doms in Cefalù, Palermo mit Markt Il Capo und Monte Pellegrino bis hinauf zum Ätna

 
Landkarte
Verlauf:

1. Tag: Catania

Individuelle Anreise nach Catania und Transfer vom Flughafen Catania zu Ihrem Hotel.
Eine Nacht z.B. im Hotel Albatros in Letojanni oder im Hotel Sporting Baia in Giardini Naxos (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne). (Abendessen)

2. Tag: Savoca - Cefalù - Palermo
Fahrt nach Savoca, einer der Schauplätze des berühmten Mafiafilms "Der Pate". Anschließend nach Cefalù, dort Stadtbesichtigung mit seinem normannisch-byzantinischen Dom und dem großen Felsen, genau dazwischen die malerischen Gässchen und der lange Sandstrand. Weiterfahrt nach Palermo.
Zwei Nächte z.B. im San Paolo Palace Hotel (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne). (Frühstück, Abendessen)

3. Tag: Palermo - Monreale - Palermo
Besichtigung des Theaters Masimo, das drittgrößte Operntheater Europas, danach geht es zum Markt "Il Capo". Er führt durch das Capo-Viertel der Via Sant'Agostino entlang an der Piazza Beati Paoli bis zum Porta Carina. In der engen Gasse sind rechts und links die Obst- und Gemüsestände dicht aneinander gesiedelt. Sizilianische Kapern, Safran oder Pistazien kann man hier günstig erwerben. Anschließend Zeit zur freien Verfügung oder eine fakultativ geführte Tour durch Palermo u.a. mit der Kathedrale, dem königlichen Palast, der Capella Palatina (ca. EUR 35, zzgl. EUR 23 Eintrittsgebühren), sowie zum Dom von Monreale mit Kreuzgang. Anschließend geht es weiter zum Fischer- und Badeort Mondello. Rückfahrt nach Palermo. (Frühstück, Abendessen)

4. Tag: Palermo - Erice - Marsala - Agrigento
Fahrt nach Erice. Wie ein Adlernest mit spektakulärem Blick auf die Hafenstadt Trapani hockt die mittelalterliche Stadt auf ca. 751 m Höhe. Verkostung des typischen Mandelgebäcks. Weiterfahrt über Marsala, bekannt für seinen Marsalawein. Darüber hinaus zählen der Fischfang und Salzgewinnung zur wirtschaftlichen Bedeutung. Dann Fahrt nach Agrigento.
Eine Nacht z.B. im Hotel della Valle (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne). (Frühstück, Abendessen)

5. Tag: Agrigento - Letojanni/Giardini Naxos
Besuch des berühmten "Tal der Tempel". Der klassische Concordia Tempel zählt zu den besterhaltenen griechischen Heiligtümern. Neben dem Castor- und Pollux Tempel, dem Zeus Tempel und dem Hera Tempel bildet der Dioskuren Tempel mit seinen vier Säulen vor der Kulisse der modernen Stadt das Wahrzeichen Agrigents. Fahrt Richtung Piazza Armerina, Besuch der Villa Romana del Casale und Verkostung sizilianischer Spezialitäten. Gegen Abend treffen Sie in Letojanni oder Giardini Naxos ein.
Drei Nächte z.B. im Hotel Albatros in Letojanni oder im Hotel Caesar Palace in Giardini Naxos (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne). (Frühstück, Abendessen)

6. Tag: Letojanni/Giardini Naxos - Ätna
Heute fahren Sie zum Ätna, dem höchsten, aktivsten Vulkan Europas. Auf ca. 1.900 m Höhe können Sie den Vulkan fakultativ mit der Seilbahn oder einer Jeeptour erkunden. Nachmittags Besichtigung von Taormina mit griechischem Theater. Rückfahrt zum Hotel. (Frühstück, Abendessen)

7. Tag: Letojanni/Giardini Naxos - Catania - Syrakus
Fahrt nach Catania mit Besuch des traditionellen Fischmarktes. Weiter nach Syrakus. Dort Besichtigung der wunderschönen Altstadt Oritgia und der Kathedrale. Zeit zur freien Verfügung oder fakultativer Besuch der archäologischen Zone mit dem "Ohr des Dionysios", dem römischen Amphitheater und dem griechischen Theater (ca. EUR 30 pro Person zzgl. EUR 10 Eintrittsgebühren). Rückfahrt zum Hotel. (Frühstück, Abendessen)

8. Tag: Rückreise
Individuelle Abreise oder Verlängerung. Transfer zum Flughafen Catania. (Frühstück)

 
Leistungen:
 
  • Transfers vom/zum Flughafen Catania
  • Rundreise gemäß Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
  • 7 Nächte in Hotels der gehobenen Mittelklasse
  • 7x Frühstück, 7x Abendessen
  • Deutschsprechende Reiseleitung und örtlicher Stadtführer (halbtägig in Monreale/Agrigento/Piazza Armerina/Syrakus)
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen gemäß Programm


Hinweise:
 
  • Kurtaxe vor Ort zu zahlen
  • Eintrittsgebühren EUR 47 pro Person/Tour (werden bei Buchung berechnet)
  • Nach der Tour kein Transfer zum Verlängerungshotel inklusive
  • Gesamtstrecke: ca. 1.100 km
  • Hotel- und Programmänderungen vorbehalten
  • Auch Unterkünfte der Superior-Kategorie buchbar. Die Reise kann vor oder nach der Tour in der Standard-Kategorie oder Superior-Kategorie individuell verlängert werden.

 
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Der Veranstalter ADAC Reisen erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
3.92 von 5 auf Grundlage von 26 Bewertungen 26
Andere Reisen im Land Italien
Seite drucken