Havanna / Kuba: Altstadt erstrahlt wieder in altem Glanz

Havanna, die Hauptstadt Kubas, zählt zu den beeindruckendsten und sehenswertesten Metropolen ganz Lateinamerikas. Am schönsten ist das historische Zentrum, Havanna-Vieja, das in den vergangenen Jahren mit viel Liebe zum Detail restauriert worden ist und sich nun seinen Gästen wieder als wahres Schmuckstück präsentiert. Finanziert wurde die Sanierung von Alt-Havanna zu großen Teilen von der UNESCO. Die Altstadt zählt seit dem Jahr 1982 zum Weltkulturerbe der Organisation. Ein idealer Ausgangspunkt für eine Erkundungstour durch Havanna-Vieja ist der Parque de la Fraternidad, der im Süden an den Capitolio Nacional anschließt. Das architektonische Wahrzeichen Havannas ist dem Kapitol von Washington nachempfunden. Die Kuppel des Baus ist fast von jedem Ort der Stadt sichtbar. Die Fläche des Baus beträgt knapp 39.000 Quadratmeter. weiterlesen...
Durchsuchen der Städtereisen:

Alle Reisen für Havanna

Zeige 1-16 von 32 Studienreisen, sortiert nach Reiseterminen.

Übernachtung in Casas Particulares oder in Hotels

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 05.07.2022 - 19.07.2022
  • 06.07.2022 - 20.07.2022
  • 07.07.2022 - 21.07.2022
  • 08.07.2022 - 22.07.2022

weitere Termine

Keine Gruppenreise!
ab € 4.279

Übernachtung in Casas Particulares oder in Hotels

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 05.07.2022 - 19.07.2022
  • 06.07.2022 - 20.07.2022
  • 07.07.2022 - 21.07.2022
  • 08.07.2022 - 22.07.2022

weitere Termine

Keine Gruppenreise!
ab € 3.769

Übernachtung in Casas Particulares oder in Hotels

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 05.07.2022 - 19.07.2022
  • 06.07.2022 - 20.07.2022
  • 07.07.2022 - 21.07.2022
  • 08.07.2022 - 22.07.2022

weitere Termine

Keine Gruppenreise!
ab € 4.279

Unterwegs im Privatwagen mit Driver-Guide

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 05.07.2022 - 15.07.2022
  • 06.07.2022 - 16.07.2022
  • 07.07.2022 - 17.07.2022
  • 08.07.2022 - 18.07.2022

weitere Termine

Keine Gruppenreise!
ab € 2.999

Unterwegs im Privatwagen mit Driver-Guide

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 05.07.2022 - 15.07.2022
  • 06.07.2022 - 16.07.2022
  • 07.07.2022 - 17.07.2022
  • 08.07.2022 - 18.07.2022

weitere Termine

Keine Gruppenreise!
ab € 2.679

Zwei Wochen Kuba: von der historischen Altstadt Havannas zu den Tabakbauern bei Vinales und zur Livemusik in Trinidad

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 02.08.2022 - 16.08.2022
  • 11.10.2022 - 25.10.2022
  • 25.10.2022 - 08.11.2022
  • 08.11.2022 - 22.11.2022

weitere Termine

ab € 2.399

Entspannt durch Havanna, West- und Zentralkuba

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 12.09.2022 - 21.09.2022
  • 24.10.2022 - 02.11.2022
  • 07.11.2022 - 16.11.2022
  • 28.11.2022 - 07.12.2022

weitere Termine

ab € 1.859

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 12.10.2022 - 23.10.2022
  • 27.11.2022 - 08.12.2022
ab € 2.295

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 12.10.2022 - 27.10.2022
  • 27.11.2022 - 12.12.2022
ab € 2.720

22-tägige Reise nach Kuba mit Wikinger Reisen

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 16.10.2022 - 04.11.2022
  • 13.11.2022 - 02.12.2022
ab € 4.348

16-tägige Reise nach Kuba mit Wikinger Reisen

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 21.10.2022 - 05.11.2022
  • 04.11.2022 - 19.11.2022
  • 18.11.2022 - 03.12.2022
ab € 3.498

Das Naturparadies Kuba von West nach Ost entdecken

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 28.10.2022 - 14.11.2022
  • 11.11.2022 - 28.11.2022
ab € 3.790

Die schönsten Kolonialstädte Kubas entdecken

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 29.10.2022 - 10.11.2022
  • 05.11.2022 - 17.11.2022
  • 12.11.2022 - 24.11.2022
ab € 2.840

Die schönsten Kolonialstädte Kubas entdecken

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 29.10.2022 - 09.11.2022
  • 05.11.2022 - 16.11.2022
  • 12.11.2022 - 23.11.2022
ab € 1.860

Der perfekte Kuba-Mix in 15 Tagen: Kolonialstädte, Kochen beim Kaffeebauern, Relaxen an weißen Stränden und Wandern durch wilde Berge – all das im kleinen Team

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 30.10.2022 - 13.11.2022
  • 13.11.2022 - 27.11.2022
ab € 2.729

Ganz Kuba in 16 Tagen

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 31.10.2022 - 15.11.2022
  • 14.11.2022 - 29.11.2022
  • 26.12.2022 - 10.01.2023
ab € 3.640

Capitol in Havanna
Bild: Capitol in Havanna

Capitol in Havanna

Wer eine Studienreise nach Havanna gebucht hat und sich zusätzlich für Kunst interessiert, sollte unbedingt der Galería La Acadia einen Besuch abstatten, die zu den bedeutendsten Galerien Kubas zählt. Regelmäßig stellen hier die einflussreichsten kubanischen Maler, Fotografen und Bildhauer ihre Kunstwerke aus. Zu den herausragenden Touristenattraktionen Havannas zählt das Gran Teatro de La Habana. Die Bühne zählt zu den herausragenden Kultureinrichtungen Mittelamerikas. Das Gran Teatro wurde im Stil des Neobarock erbaut und im April 1838 eröffnet. Ebenso sehenswert ist das Museo Nacional de Bellas Artes. Die größte Kunstsammlung Kubas umfasst über 47.000 Kunstwerke.

Teatro La Habana
Bild: Teatro La Habana

Museo de al Revolución präsentiert die Geschichte Kubas

Kubareisende, die sich für die Geschichte Kubas und den Prozess der Revolution interessieren, finden im Museo de la Revolución reichliches Anschauungsmaterial. Auf drei Etagen sind hier mehr als 9000 Exponate in 38 Räumen ausgestellt. Zu den Ausstellungsstücken zählen Dokumente, Waffen, Flaggen und Fotografien. Dazu kommen Exponate aus den Zeiten der Unabhängigkeitskriege und des Kampfes gegen den Diktator Batista. Das Museo Nacional de la Música präsentiert seinen Besuchern eine herausragende Sammlung an Musikinstrumenten, die nicht nur aus Kuba, sondern aus der ganzen Welt zusammengetragen wurde.

Am Plaza de Armas wurde Havanna gegründet

Die Calle Obispo ist die Shoppingmeile im historischen Zentrum von Havanna. In dieser Fußgängerzone kann man sich hervorragend in einer der vielen Cafeterías oder Bars vom vorausgegangenen Kulturprogramm erholen. Touristen sind hier fast zu jeder Tages- und Nachtzeit anzutreffen. Neben den bedeutendsten Hotels der Stadt wie dem „Ambos Mundus“ und dem „Florida“ haben sich hier zahlreiche Souvenirläden und Kunstgalerien angesiedelt. Die Plaza de Armas hat deswegen so eine große historische Bedeutung, weil hier Havanna einst gegründet wurde. Geprägt wird der Waffenplatz durch den Palacio de los Capitanes Generales, in dem heute das Stadtmuseum untergebracht ist. Zu den herausragenden Ausstellungsstücken zähl unter anderem Porzellan aus Meißen, das aus dem 18. Und 19. Jahrhundert stammt, goldene Tisch- und Wanduhren sowie hervorragend geschnitzte Möbelstücke

die Plaza Vieja – der schönste Platz Havannas

Eine weitere Touristenattraktion des historischen Zentrums ist die Kathedrale von Havanna, die seit dem Jahr 1982 zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Der derzeit schönste Platz Havannas ist die Plaza Vieja, der auch auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO steht. Die historischen Gebäude aus der Kolonialzeit wurden mit viel Liebe zum Detail hervorragend restauriert. In den ehemaligen Prunkbauten haben sich inzwischen Designerläden, Restaurants, Kunstgalerien und Cafés angesiedelt.

die berühmteste Straße in Havanna - der Malecón

Weltberühmt ist Havanna auch für seinen Malecón, der vieles in einem vereint. Die berühmteste Straße Havannas diente nicht nur als Filmkulisse, sondern ist auch die Flaniermeile, der Laufsteg und die Lebensader der Stadt. Die Uferpromenade erstreckt sich über eine Länge von rund sechs Kilometern vom Torreón de la Chorrera im Westen bis zum Castillo de la Punta im Osten. Ein Bummel entlang des Malecón zählt zum Pflichtprogramm einer jeden Reise nach Havanna. Es spielt dabei keine Rolle, ob man den Spaziergang lieber am Tag oder in der Nacht unternimmt, er wird immer ein großartiges Erlebnis sein.