IT'S YOUR TRIP - Thailands Norden

  • Von der pulsierenden Hauptstadt Bangkok bis zur Rose des Nordens und ehemaligen Hauptstadt Chiang Mai. Wir erkunden auf unserer Reise Glanzpunkte wie das mit Kanälen (Klongs) durchzogene Bangkok, die antike Stadt Ayutthaya, das berüchtigte Goldenen Dreieck, den höchsten Berg Thailands und das malerische Chiang Mai. Erleben Sie die Schönheit des Nordens von Thailand mit zahlreichen kulturellen Hochburgen und üppig grünen Berglandschaften.

  • IT'S YOUR TRIP
  • Veranstalter: IT'S YOUR TRIP
  • Angebotsnummer: 225095
  • Reisedauer: 11 Tage
  • Reise Land: Thailand
  • Teilnehmerzahl: min. 2
  • ab € 2.294
  • zur Buchungsanfrage

Von der pulsierenden Hauptstadt Bangkok bis zur Rose des Nordens und ehemaligen Hauptstadt Chiang Mai. Wir erkunden auf unserer Reise Glanzpunkte wie das mit Kanälen (Klongs) durchzogene Bangkok, die antike Stadt Ayutthaya, das berüchtigte Goldenen Dreieck, den höchsten Berg Thailands und das malerische Chiang Mai. Erleben Sie die Schönheit des Nordens von Thailand mit zahlreichen kulturellen Hochburgen und üppig grünen Berglandschaften.



Höhepunkte:
 

Von der pulsierenden Hauptstadt Bangkok bis zur Rose des Nordens und ehemaligen Hauptstadt Chiang Mai. Wir erkunden auf unserer Reise Glanzpunkte wie das mit Kanälen (Klongs) durchzogene Bangkok, die antike Stadt Ayutthaya, das berüchtigte Goldenen Dreieck, den höchsten Berg Thailands und das malerische Chiang Mai. Erleben Sie die Schönheit des Nordens von Thailand mit zahlreichen kulturellen Hochburgen und üppig grünen Berglandschaften.




1. Tag: Bangkok Flughafen – Bangkok Hotel

Empfang am Flughafen Bangkok durch Ihren französischsprachigen Guide und Transfer zum Hotel.


Übernachtung im HOTEL IN BANGKOK


2. Tag: Bangkok

Frühstück im Hotel.


Abholung in Ihrem Hotel, KLONG (Kanal) Tour
Einer der interessantesten Wege den traditionellen Charme der Stadt kennenzulernen führt entlang Bangkoks legendärem Fluss Chao Phraya und durch den Stadtteil Thonburi, auch ‘Venedig des Ostens‘ genannt. Thonburi liegt am westlichen Ufer des Flusses Chao Phraya und ist berühmt für seine Touren mit dem Longtail Boot durch die vielen klongs (Kanäle). Bangkok’s Wasserwege nehmen eine charakteristische Rolle in der belebten Stadt ein und bieten ihren Besuchern einen faszinierenden Einblick in das traditionelle Thai-Way-of-Life mit dem glanzvollen Wat Arun: Halt am glanzvollen Tempel der Morgenröte (Wat Arun). Er gilt als bekanntestes Wahrzeichen und Fotomotiv der Stadt. Der Prang (Tempelturm) ist mit wunderschönen farbigen gläsernen Ornamenten geschmückt und misst über 70 Meter. Der gesamte Tempel ist aufwändig mit chinesischem Mosaik verziert. Die kleineren Türme sind gleichermaßen wundervoll mit in der Sonne glitzerndem Keramik verziert. Obwohl der Tempel unter dem Namen ‚Tempel der Morgenröte‘ bekannt ist, ist er gleichermaßen atemberaubend bei Sonnenuntergang. Weiter geht es mit einem weiteren Highlight dem Großen Königspalast. Der Tempel des alten Königspalastes Wat Phra Kaew, auch ‚Tempel des Smaragd-Buddha‘ genannt, ist einer der bedeutendsten Tempel Thailands und die 66 cm hohe Buddha-Statue aus Jade, hoch auf dem goldenen Thron im Königshaus, gilt als heiligste Buddha-Statue ganz Thailands.


Weiter geht es mit der Besichtigung des Jim Thompson’s Haus, einem Beispiel für typisch thailändische Architektur, voll mit einzigartigen, wertvollen thailändischen Artefakten und Antiquitäten. An einem Kanal im Stadtzentrum gelegen, war dieses schöne Teakhaus ein Anwesen des charismatischen Amerikaners Jim Thompson, der wesentlich dazu beitrug Thailands Seidenindustrie zu revolutionierten. In seinem aus mehreren traditionellen Thai-Häusern bestehenden Wohnsitz, inmitten eines bezaubernden Dschungelgartens, verbrachte Thompson Jahre damit es mit wertvollen Antiquitäten zu füllen, bis zu seinem mysteriösen Verschwinden 1967. Bei einem Rundgang durch sein Reich erfahren Sie mehr über seine Geschichte, seine Rolle in der Seidenindustrie sowie thailändische Kultur und Tradition.
Anschließender Rücktransfer ins Hotel


Übernachtung im HOTEL IN BANGKOK


3. Tag: Bangkok - Ayutthaya

Frühstück im Hotel.


Abfahrt von Bangkok nach Ayutthaya für einen Besuch in der antiken Hauptstadt des Königreichs Siam. Besichtigung der historisch-wertvollen archäologischen Stätte mit den Ruinen des Tempels, errichtet in der Zeit als Ayutthaya noch Hauptstadt des Königreichs war und heute zum UNESCO - Welterbe zählend. Ayutthaya macht deutlich welchen Reichtum an Kulturerbe das Land besitzt.
Übernachtung in yutthaya.


Unterbringung im HOTEL IN AYUTTHAYA
Ayutthaya - Khao Yai (B/-/-)
Frühstück im Hotel.


Nach dem Frühstück Abfahrt von Ayutthaya durch die Saraburi Provinz und Besichtigung der, an einem Berghang thronenden, das Tal und die Mittraphap Straße überblickenden, weissen Buddha-Statue. Diese majestätische, riesige weisse Buddha-Statue ist von der Hauptstraße und dem Dorf Ban Klang Dong im Pak Chong Distrikt zu sehen. Am Fuße des Berges liegt der Tempel Wat Theppitak Punaram zu der die Statue gehört.


Fahrt nach Khao Yai - entdecken des Weinanbaugebietes mit Wein- und Grapefruit Probe und Transfer zurück ins Hotel.


Übernachtung im HOTEL IN KHAO YAI


4. Tag: Ayutthaya – Khao Yai

Frühstück im Hotel.


Nach dem Frühstück Abfahrt von Ayutthaya durch die Saraburi Provinz und Besichtigung der, an einem Berghang thronenden, das Tal und die Mittraphap Straße überblickenden, weissen Buddha-Statue. Diese majestätische, riesige weisse Buddha-Statue ist von der Hauptstraße und dem Dorf Ban Klang Dong im Pak Chong Distrikt zu sehen. Am Fuße des Berges liegt der Tempel Wat Theppitak Punaram zu der die Statue gehört.


Fahrt nach Khao Yai - entdecken des Weinanbaugebietes mit Wein- und Grapefruit Probe und Transfer zurück ins Hotel.


Übernachtung im HOTEL IN KHAO YAI


5. Tag: Khao Yai

Frühstück im Hotel.


Nach dem Frühstück Transfer in den Khao Yai National Park, 3 km Tour durch den Wald zum Nong Phug She Tower, welcher nahe der Hauptwasserquelle für viele heimische Tiere des Nationalparks liegt, so hat man eine gute Chance diese zu beobachten. Anschließend geht es zu den Heow Suwat Wasserfällen, bekannt aus einer Szene des Films ‘the beach’.


Übernachtung im HOTEL IN KHAO YAI


6. Tag: Khao Yai – Lopburi – Sukhothai

Frühstück im Hotel.


Fahrt nach Lopburi, Heimat zahlreicher Affen und für seinen Tempel, “Sanctuary / Temple of the Apes”, den Wat Phra Prang Samyot bekannt.
Fahrt nach Sukhothai, das im Jahre 1238 zum ersten unabhängigen thailändischen Königreich wurde und in dem, gemäß historischen Artefakten, mitunter die thailändische Sprache und das thailändische Alphabet ihren Ursprung haben. In Sukhothai geht es mit dem Fahrrad oder Auto durch den Sukhothai Historical Park mit dem Wat Mahathat, Wat Chang Lom, Wat Phra Phai Luang und Wat Si Chum.
Transfer und Check-in im Hotel und Zeit zur freien Verfügung.


Übernachtung im HOTEL IN SUKHOTHAI


7. Tag: Sukhothai – Lampang – Chiang Mai

Frühstück im Hotel.


Abfahrt nach Lampang, Besuch des Wat Prathat Lampang Luang, der für viele als schönster Tempel Nordthailands gilt. Entdeckungstour durch die alten Straßen und vorbei an klassischen Teakhäuser - Besichtigung des Teakhauses: Baan Sao Nak und des wunderschönen Tempels Wat Don Tao im Burmesischen Stil.


Am Nachmittag Fahrt nach Chiang Mai, Check-in im Hotel und Zeit zur freien Verfügung.


Übernachtung im HOTEL IN CHIANG MAI


8. Tag: Chiang Mai

Frühstück im Hotel.


Tour durch die malerischen, historischen Gegenden Chiang Mai´s, mit den alten Stadtmauern, Stadttoren und Stadtgräben, sowie zu den touristischen Topspots, wie dem lokalen Markt, dem ‘Tapae Gate’, außerdem zu wichtigen Regierungsgebäuden und dem gefeierten Tempel Wat Phrathat Doi Suthep, gebaut im Jahre 1383 unter der Herrschaft des Königs Gue-Na mit über 300 Stufen bis zum höchstgelegenen Punkt. Genießen Sie von hoch oben einen wundervollen Panoramablick auf die Stadt, bevor es ins Meo Pui Village geht, das bekannt ist für seine einzigartige Kultur und bunte Bekleidung.


Übernachtung im HOTEL IN CHIANG MAI


9. Tag: Chiang Mai – Goldenes Dreieck – Chiang Mai

Frühstück im Hotel.


Frische Bergluft und Bergvölker sind ebenso ein Must-see für Besucher Chiang Rais wie das berüchtigte ‚Goldene Dreieck‘ wo die Länder Thailand, Burma und Laos aufeinandertreffen. Der Weg nach Chiang Rai führt durch grüne Berge und Täler, typisch für diese Region Thailands. Der erste Stopp ist Wiang Pa Pao, wo sich Hot Springs befinden. Danach geht es in den antiken Stadtteil Chiang Rais - Chiang Saen mit prachtvollen Ruinen und Tempeln, gegenüber von Laos, am Fluss Mae Khong gelegen.
Rückfahrt nach Chiang Mai und Ankunft im Hotel.


Mittagessen im Restaurant. (inklusive)


Zeit zur freien Verfügung in Chiang Mai


Übernachtung im HOTEL IN CHIANG MAI


10. Tag: Chiang Mai

Frühstück im Hotel.


Abreise am frühen Morgen in den Doi Inthanon National Park. Zwischenstopp und kurze Wanderung zur Schlucht im Op Luang National Park.
Doi Inthanon, der höchste Berg Thailands (2,565 m) wurde 1972 zum Nationalpark erklärt. Der Park bietet die größte Vielfalt an Wäldern und Vogelarten ganz Thailands und zudem viele schöne Wasserfälle. Wir fahren bis auf den Gipfel des Berges, von wo aus ein toller Naturpfad startet. Der Kaew Mae Pan Nature trail, den wir zusammen mit einem lokalen Guide des Hmong Stammes erkunden. Bei guter Sicht ist der Ausblick nicht zu übertrumpfen.
Nach dem Mittagessen besuchen wir die 2 Chedis, die zu Ehren des jeweils 60sten Geburtstages der Königin und des Königs gebaut wurden. Des Weiteren besuchen wir die Wasserfälle Vachirathan und Mae Klang. Auf dem Weg halten wir am Hmong Markt an, wo Produkte des Royal Projects angeboten werden.
Rückfahrt nach Chiang Mai ins Hotel.


Übernachtung im HOTEL IN CHIANG MAI


11. Tag: Chiang Mai

Frühstück im Hotel.


Transfer zum Flughafen Chiang Mai für Ihren Rückflug.


Leistungen:
 
  • Deutsch sprechende, lokale Reiseleitung (nach Verfügbarkeit) Alle Mahlzeiten gemäss Tourverlauf Alle Transporte in privaten klimatisierten Fahrzeugen Alle Besichtigungen gemäß Tourverlauf inklusive Eintrittsgeldern Lokale Steuern und Gebühren Unterbringung in den unten genannten Hotels der Standardkategorie (nach Verfügbarkeit, ansonsten gleichwertige Alternative) BANGKOK - Well Hotel (Superior)AYUTTHAYA - Classic Kameo Hotel (Deluxe)KHAO YAI -The Greenery Resort (Greenery Room)SUKHOTHAI - Le Charm Sukhothai (Superior)CHIANG MAI - The Imperial Mae Ping (Superior) 24 Stunden Notfallservice im Reiseland


Nicht eingeschlossene Leistungen:
 
  • Internationale Flugtickets/-steuern alle anderen benötigen Flugtickets Visagebühren Reisekostenversicherung, sonstige Versicherungen Weitere Mahlzeiten Getränke Trinkgelder und persönliche Ausgaben Early Check-In oder Late Check-Out Obligatorische Festtagszuschläge und/oder Kosten für Gala Dinner können während der Hochsaison oder über Feiertage anfallen. Diese geben wir zum Zeitpunkt der Buchung an oder spätestens wenn das Hotel über die Buchung informiert wird. Gegen Aufpreis buchbar Hotels in der Superior Kategorie (nach Verfügbarkeit, ansonsten gleichwertige Alternative) BANGKOK - Novotel Sukhumvit 20 (Superior)AYUTTHAYA - Kantary Ayutthaya (Studio Suite) KHAO YAI - Escape Khao Yai (Deluxe)SUKHOTHAI - Sukhothai Treasure (Superior)CHIANG MAI - Dusit Princess (Deluxe)


Von der pulsierenden Hauptstadt Bangkok bis zur Rose des Nordens und ehemaligen Hauptstadt Chiang Mai. Wir erkunden auf unserer Reise Glanzpunkte wie das mit Kanälen (Klongs) durchzogene Bangkok, die antike Stadt Ayutthaya, das berüchtigte Goldenen Dreieck, den höchsten Berg Thailands und das malerische Chiang Mai. Erleben Sie die Schönheit des Nordens von Thailand mit zahlreichen kulturellen Hochburgen und üppig grünen Berglandschaften.

Bitte wählen Sie eine Saison aus:
Andere Reisen im Land Thailand
Seite drucken