Wolters Reisen - Autoreise Sonneninsel Kreta

  • x
  • Wolters Reisen
  • Veranstalter: Wolters Reisen
  • Angebotsnummer: 263408
  • Reisedauer: 8 Tage
  • Reise Land: Griechenland
  • Kundenbewertung:
    (4.17 von 5)
  • Termine: 103 Termine im Zeitraum vom
    14.07.2024 - 24.10.2024
  • ab € 415
  • zur Buchungsanfrage
Entdecken Sie die Höhepunkte und Schätze Griechenlands größter Insel. Malerische Hafenorte, traumhafte Strände, Spuren der reichen minoischen Kultur und verträumte Dörfer versprechen eine unvergessliche Reise.

Höhepunkte
  • Altstädte von Rethymno & Agios Nikolaos
  • Berühmte Höhlen & Strände von Matala
  • Auf den Spuren minoischer Kultur
  • Golf von Mirabello
  • Ehemaliges Fischerdorf Agia Galini
Landkarte

Verlauf

1. Tag Heraklion – Rethymno
Individuelle Anreise nach Heraklion und Weiterfahrt nach Rethymno.

2. Tag Rethymno
Besichtigen Sie die über 2.000 Jahre alte Universitätsstadt Rethymno. Diese bietet eine optimale Mischung aus Kultur und Strand. Die Festung Fortezza ist das größte und auffälligste Bauwerk. Der pittoreske alte Hafen lädt mit seinen zahlreichen kleinen, unscheinbaren Restaurants und Tavernen ein, die regionaltypische Küche zu probieren. Alternativ können Sie den Tag nutzen, um Chania zu erkunden.

3. Tag Rethymno – Matala/Agia Galini
Auf Ihrem Weg in Richtung Matala, können Sie das orthodoxe Kloster Arkadi erkunden. Es ist ein bedeutender Ort für die griechische Unabhängigkeit im Kampf gegen das osmanische Reich.

4. Tag Matala/Agia Galini
Nutzen Sie den Vormittag zur Erkundung Matalas, dem Ort, an dem der Sage nach Göttervater Zeus in Stiergestalt an Land stieg. Bekannt ist Matala vor allem für seine Hippie-Höhlen, die allerdings nicht erst seit den 1970er Jahren, sondern bereits seit der Jungsteinzeit bestehen. Obwohl der kleine Ort im Süden Kretas immer bekannter wird, ist er nach wie vor ruhig und hat sich den Charme eines Fischerdorfes bewahrt. Besuchen Sie am Abend das ehemalige Fischerdorf Agia Galini. Hier finden Sie zahlreiche Restaurants, die frischen Fisch und andere leckere Gerichte bieten.

5. Tag Matala/Agia Galini – Agios Nikolaos
Kurz hinter Matala können Sie einen Halt an der Ausgrabungsstätte „Palast von Phaistos“ machen. Dieser zählt mit seiner hervorragenden architektonischen Komposition als der schönste aller minoischen Paläste. Auf einem Hügel errichtet, hat man vom Palast aus bei gutem Wetter einen großartigen Ausblick auf die umliegende Landschaft. Auf Ihrer Fahrt können Sie noch einen Stopp in Ierapetra machen. Entlang der Hafenpromenade finden sich zahlreiche Tavernen, die zum Verweilen einladen.

6. Tag Agios Nikolaos
Genießen Sie den malerischen Hafen von Agios Nikolaos am Golf von Mirabello. Der von Mythen umgebene Voulismeni-See beinhaltet aufgrund seiner Verbindung zum Meer sowohl Salz- als auch Süßwasser und ist von hohen Felsformationen, aber auch von zahlreichen Tavernen, Cafés und Bars umgeben. Besuchen Sie den hübschen Ort Elounda, von wo aus Sie per Boot auf die geschichtsträchtige Insel Spinalonga mit der imposanten Festung fahren können. Die Insel ist auch Schauplatz im Bestseller „Die Insel der Vergessenen“ von Victoria Hislop. Am Abend lohnt sich ein Besuch vom Bergdorf Kritsa.

7. Tag Agios Nikolaos – Heraklion
Sie fahren nach Heraklion und können die Inselhauptstadt noch ein wenig erkunden. Lohnenswert ist ein Besuch des archäologischen Museums, welches 5.500 Jahre Geschichte der ersten Hochkultur Europas zeigt und zu einem der wichtigsten Museen Griechenlands gehört. Etwas außerhalb von Heraklion können Sie in dem antiken Ort Knossos die Ruine des berühmten minoischen Palastes bewundern (ca. 20 € p.P., buch- und zahlbar vor Ort).

8. Tag Heraklion
Individuelle Rückreise oder Verlängerung Ihres Aufenthaltes in der Region Heraklion.

F (Frühstück), M (Mittagessen), A (Abendessen), AI (All Inclusive), U (ohne Verpflegung)

Änderungen vorbehalten

Leistungen
  • Rundreise lt. Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC in den genannten Orten bzw. im Umkreis von max. 20 km
  • 7x Frühstück
  • Reiseliteratur

Extra Leistungen
  • Parkgebühren
  • Tourismussteuer ca. 3 € p.P./Nacht (zahlbar vor Ort in den Hotels)

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Wolters Plus Paket

Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Der Veranstalter Wolters Reisen erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
4.17 von 5 auf Grundlage von 6 Bewertungen 6
Andere Reisen im Land Griechenland
Seite drucken