Wolters Reisen - Busreise Ursprüngliches Albanien & Ohridsee

  • Albanien punktet mit seiner vielfältigen Natur. Sie treffen auf atemberaubende Küsten, imposante Gebirge und geschichtsträchtige Orte.
  • Wolters Reisen
  • Veranstalter: Wolters Reisen
  • Angebotsnummer: 263555
  • Reisedauer: 9 Tage
  • Reise Länder: Albanien, Nordmazedonien
  • Kundenbewertung:
    (4.17 von 5)
  • Termine: 4 Termine im Zeitraum vom
    15.06.2024 - 12.10.2024
  • Teilnehmerzahl: min. 2 max. 25
  • ab € 919
  • zur Buchungsanfrage
Albanien gilt noch immer als Geheimtipp unter Reisefreudigen. Das Land punktet mit seiner vielfältigen Natur und der Gastfreundschaft der Menschen. Sie treffen auf atemberaubende Küsten, imposante Gebirge und geschichtsträchtige Orte. Ein Abstecher an den nordmazedonischen Teil des Ohridsees rundet die Reise ab.

Höhepunkte
  • Schönheit des Llogara Nationalparks
  • Malerischer Ohridsee
  • Festung Gjirokastra
  • Berat – Stadt der tausend Fenster
  • Lebendige Hauptstadt Tirana
Landkarte

Verlauf

1. Tag Tirana - Durres
Individuelle Anreise nach Tirana. Transfer zum Hotel.

2. Tag Durres – Vlora
Besichtigung der Hafenstadt Durres und Weiterfahrt nach Berat. Die Stadt der 1000 Fenster zählt zu den schönsten des Landes und wird Sie mit ihren historischen Gebäuden, der alten Festung und den zahlreichen gemütlichen Gassen verzaubern. Ihr nächstes Ziel sind die Ausgrabungen von Apollonia.

3. Tag Vlora – Saranda
Sie fahren heute entlang der märchenhaften albanischen Riviera zum Llogara Nationalpark, wo Sie eine atemberaubende Natur erwartet. Anschließend machen Sie einen kleinen Abstecher in das historische Dorf Himare bevor Sie einen Fotostopp auf der Halbinsel Porto Palermo einlegen.

4. Tag Saranda – Gjirokastra
Der Tag startet mit einer Besichtigung der antiken Ruinenstadt Butrint. In Ksamil lohnt sich ein Spaziergang an einem der weißen, feinsandigen Strände. Anschließend machen Sie einen kurzen Zwischenstopp an der Karstquelle „Blue Eye“.

5. Tag Gjirokastra – Korca
Steinerne Häuser an steilen Hängen, enge Gassen und traumhafte Aussichten – dafür ist Gjirokastra bekannt. Hoch oben auf dem Hügel thront die beeindruckende Festung, die einen fabelhaften Panoramablick über die Stadt und die umliegenden Berge bietet. An die Burg schließt sich ein Waffenmuseum an, in dem Sie Wissenswertes über den Unabhängigkeitskampf Albaniens erfahren können.

6. Tag Korca – Ohrid
Am Vormittag steht eine Besichtigung der Stadt Korca an mit ihren Altstadtgassen und historischen Häuschen an. Anschließend machen Sie sich auf den Weg zur nordmazedonischen Grenze, um an den Ohridsee zu gelangen. Lassen Sie sich von dem Ausblick auf den gigantischen See verzaubern. Dieser gilt als ältester und tiefster See Europas. Sie machen einen Halt an dem kleinen Kloster Sveti Naum, welches wunderschön eingebettet in der Landschaft rund um den Ohridsee liegt.

7. Tag Ohrid – Tirana
Während einer kurzen Bootsfahrt auf dem Ohridsee können Sie den schönen Blick auf Ohrid genießen. Anschließend erkunden Sie die Stadt zu Fuß. Am Weiterfahrt entlang der alten Römerstraße „Via Egnatia“ bis nach Elbasan. Bei einer kurzen Stadtbesichtigung erfahren Sie mehr über das historische Erbe dieser Stadt.

8. Tag Ausflug Kruje
In Kruje schauen Sie sich die auf einem Felsblock gelegene Festung an und bummeln über den orientalischen Basar. Im Anschluss erfolgt die Rückfahrt in die quirlige Hauptstadt Tirana. Dort sehen Sie mitunter den Skanderberg-Platz mit seinen prachtvollen italienischen Gebäuden und den ehemaligen Amtssitz von Envher Hoxha.

9. Tag Tirana
Transfer zum Flughafen Tirana und individuelle Rückreise.

F (Frühstück), M (Mittagessen), A (Abendessen), AI (All Inclusive), U (ohne Verpflegung)

Änderungen vorbehalten

Leistungen
  • Gruppenreise lt. Reiseverlauf im landestypischen Klein- bzw. Reisebus
  • Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen
  • 8x Übernachtungen in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 8x Halbpension
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Tourismussteuer
  • Bootsfahrt Ohridsee
  • Eintritte: Festung Berat, Apollonia, Festung Gjirokastra, Ruinenstadt Butrint
  • Reiseliteratur

Extra Leistungen
  • Eine Verlängerung dieser Reise ist nicht möglich.

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Wolters Plus Paket

Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Der Veranstalter Wolters Reisen erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
4.17 von 5 auf Grundlage von 6 Bewertungen 6
Andere Reisen im Land Albanien, Nordmazedonien
Seite drucken